ALT + + Change font size
ALT + / Change contrast
ALT + Q Quicklinks
ALT + P Header menu
ALT + M Main menu
ALT + U Footer
ALT + G Sitemap
ALT + O Search
ALT + I Content
ALT + K Contact
ESC Reset All
X

„Sie können stolz auf ihren Abschluss sein“

Anzeige - Hochschule - Studium - Fakultäten - Maschinen und Systeme

Es ist ein besonderer Tag und der Höhepunkt des akademischen Jahres: Die Hochschule Esslingen hat am heutigen Freitag 637 Absolventinnen und Absolventen aus Esslingen und Göppingen mit einem Festakt im Neckar Forum verabschiedet. Im Anschluss an die Feier und die Übergabe der Zeugnisse in den Fakultäten findet erstmals nach zweijähriger Corona-Pause wieder der traditionelle Kandelmarsch durch Esslingen statt.

In seiner Festansprache beglückwünscht Hochschulrektor Prof. Christof Wolfmaier die jungen Menschen: „Sie können mit Fug und Recht stolz auf ihren Abschluss sein. Manche von Ihnen werden schon einen Job haben, andere werden in den nächsten Wochen attraktive Jobs finden. Wir haben während des Studiums alles getan, um Sie für das spätere Berufsleben fit zu machen. Und nun hoffen wir, dass Sie der Region und unserer Hochschule auch nach Ihrem Studium verbunden bleiben.“

Jede Menge Preise und ein Rückblick auf den Studienalltag

Zu den weiteren Rednern zählen die Oberbürgermeister der beiden Städte Esslingen und Göppingen, die auch eigene Preise verleihen. „Ich wünsche mir, dass Sie sich mit guten Gedanken an Esslingen erinnern“, sagt Esslingens Oberbürgermeister Matthias Klopfer. „Unsere Städte werden in Ihrem Herzen bleiben“, ergänzt Göppingens OB Alex Maier. Im Anschluss an die Grußworte werden die besten und innovativsten Arbeiten mit Preisen der kooperierenden Unternehmen geehrt. Auch der Verein der Freunde der Hochschule Esslingen e.V. (VDF) verleiht wieder zahlreiche Prämien und Auszeichnungen. Markus Sontheimer, Vorstandsvorsitzender des VDF gab den Absolvierenden einige Tipps mit auf den Weg und so lautet sein Motto: „Finde heraus, was Dich persönlich erfüllt.“


Tanja Hasenjäger, die heute ihr Masterzeugnis für das Fach Ressourceneffizienz im Maschinenbau erhalten hat, wirft in ihrer Ansprache noch einmal den Blick auf ihren Studienalltag der vergangenen Jahre. „Heute ist der Abschluss einer Zeit, in der wir viel geleistet haben. Wir haben Können, Ehrgeiz, Kontinuität, Hingabe und Willen zur Leistung bewiesen. Jetzt sind wir am Zug, die Welt ein Stück mehr in die richtige Richtung zu lenken und neue, motivierte Menschen für unseren Studiengang zu begeistern“, sagt die Absolventin.

Jubiläum: 100. Geburtstag des Kandelmarschs!

Schnell den schwarzen Zylinder aufgesetzt und hinein in das weiße Hemd – es ist wieder Zeit für den Kandelmarsch. Am traditionellen Umzug durch die historische Altstadt Esslingens, der in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag feiert, werden zahlreiche Absolventinnen und Absolventen teilnehmen. 

Der Kandelmarsch bezeichnet eine kuriose Gangart, bei der sich ein Fuß beim Gehen auf dem Bürgersteig und der andere auf der Straße befindet. 1922 erhielten zwölf Studenten von einigen Polizisten verschiedene Angaben, wo sie zu laufen haben. Eine Einigung war nicht in Sicht, also entschieden sich die Studenten für das „Kandeln“.

Organisiert von den sechs Esslinger Verbindungen

Wie von Beginn an wird auch der 100. Kandelmarsch von Mitgliedern der sechs Esslinger Studierendenverbindungen organisiert. 

Weitere Informationen

Wie hat es den jungen Menschen an der Hochschule gefallen? Das verraten Sie in kleinen Interviews.

Pressefotos zum Download

Apply for summer semester 2023!

The application phase for the summer semester 2023 begins 15 October 2022 for the Master's programmes and on 24 October 2022 for the Bachelor's programmes.

Direct enrolment in our open-admission programmes from 15 October 2022.

More information