Feierlicher Auftakt für unsere Neuen

Anzeige - Hochschule - Studium - Fakultäten - Maschinen und Systeme

Rund 1200 frisch immatrikulierte Studierende trafen sich zur zentralen Erstsemesterbegrüßung im Neckar Forum Esslingen. Sie beginnen ein Bachelor- oder Masterstudium an der Hochschule Esslingen. Am Eingang und im Foyer herrschte reges Treiben: Die Neuen knüpften bereits erste Kontakte, besuchten die Beratungsstände und bestaunten den Boliden des Rennstall Esslingen.

Innovation und Exzellenz Hand in Hand

„Herzlich willkommen! Hier gehen Innovation und Exzellenz Hand in Hand. Ihr Studium an unserer Hochschule wird Sie hervorragend auf eine erfolgreiche und erfüllende Karriere vorbereiten“, begrüßte Rektor Prof. Christof Wolfmaier die neuen Studierenden.

Seine Präsentation gab einen großen Überblick über die Organisation der Hochschule, die drei Standorte, sechs Fakultäten und die Labore. Den modularen Aufbau der Studiengänge stellte er ebenso vor wie die Beratungsangebote und die Anknüpfungspunkte zum studentischen Leben auf dem Campus.

Erwartungsfrohe Stimmung bei den Erstsemestern

Student Sharo Faraz sagt: „Ich studiere Wirtschaftsinformatik. Ich habe mich für die Hochschule Esslingen entschieden, weil ich von vielen Freunden und aus dem Bekanntenkreis mitbekommen habe, dass die Hochschule sehr renommiert ist. Sie ist für ihre starke Anbindung bekannt und verspricht hohe Erfolgschancen.“

Kristian Pfeil, Laurine Frese und Lotta Hermann studieren im Orientierungssemester. Während des Semester sind sie besonders neugierig auf Module in Wirtschaftsinformatik, Soziale Arbeit und Informatik. Mit dem Orientierungssemester wollen sie sichergehen, dass ihnen das Studium liegt.

Überblick über das vielfältige Angebot

Ob Unterstützung bei den beliebten Auslandsaufenthalten an einer der 80 Partnerhochschulen weltweit oder Hochschul-Sport – Dekanin Prof.in Dr. Verena Ketter und Prorektor Prof. Dr. Fabian Diefenbach gaben weitere Einblicke in das vielfältige Angebot der Hochschule: von Weiterbildungskursen über Sprachkurse und Studium Generale bis hin zu kulturellem Engagement.

Die Zentrale Studienberatung gab den Erstis wertvolle Tipps mit auf den Weg nach dem Motto: Probleme sind zum Lösen da. Egal ob Wohnen, Finanzen oder Lernen. Für musikalische Unterhaltung sorgte die Pep-Band der Hochschule Esslingen unter der Leitung von Steffi Bade-Bräuning.

Von Studierenden für Studierende: Erstmals nach Corona lag wieder der beliebte Erstsemesterguide mit Informationen und Locations in Esslingen und Göppingen auf den Stühlen.

Weitere Informationen

Erste Tage

Pressefotos zum Download

apply

Interested? Find out more! about our degree programmes