Building Services, Energy and Environmental Engineering (B.Eng.)

General Information

Building Services, Energy and Environmental Engineering is a practice-oriented study programme covering a wide variety of different areas of building-related engineering. The programme focuses on heating, ventilation and air-conditioning engineering, control engineering and building automation, sanitary engineering, energy management, water supply, waste disposal technology and environmental engineering.

The Bachelor’s programme (B. Eng.) with its three fields of specialisation - building services, energy engineering and environmental engineering - focuses not only on the classical treatment of the individual trades but also on integrated solutions in building services, energy engineering and environmental engineering. The subjects needed by all trades which are taught in the foundation courses such as fire protection and sound insulation are supplemented in the core courses with topics such as building services, simulation tools, facility management and building information modelling (BIM).

Person to contact at Esslingen University of Applied Sciences

Prof. Dr.-Ing. NikolaiKalitzin


Degree programme leaflet

Building Services, Energy and Environmental Engineering (B.Eng.)

Facts and Figures

Facts and Figures - at a glance

Degree awardedBachelor of Engineering (B.Eng.)
FacultyBuilding Services, Energy, Environment
CampusEsslingen City Centre Campus
Number of semesters7
Language of instructionGerman
Application Periods“Hochschulstart”, the central portal for applications, has put back the starting date for the submission of applications for Bachelor degree programmes commencing in the summer semester 2021. Applications will be accepted from 1 December 2020 to 15 January 2021.
For the winter semester: up to July 15th
Specialisation

Gebäudetechnik, Energietechnik und Umwelttechnik

Continuing Master ProgramsEnergy Systems and Energy Management (M.Eng.)
Environmental Protection (M.Eng.)

Application and Admission

Modules

The curriculum for the degree programme and detailed descriptions of the programme modules are contained in the Module Catalogue.

Module Catalogue Building Services, Energy and Environmental Engineering (B.Eng.) (German Version)

Career prospects

With a Bachelor’s degree in Buildings Services, Energy and Environmental Engineering you can work in the following fields:

  • building services with responsibility for planning, building and operating heating, air-conditioning and cooling systems and also the gas, water and waste-water systems
  • building automation and facility management
  • energy and water supply
  • waste disposal engineering

Das zeichnet uns aus

Das zeichnet uns aus:
Studium der Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik an der Hochschule Esslingen

Mitten in der leistungsstarken Wirtschaftsregion Stuttgart hat die Hochschule Esslingen ihren Standort. Wer hier im Studiengang Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik studiert, erhält eine umfassende Grundlagenausbildung: Neben der Energieversorgung liegen die Schwerpunkte auf der Heizungstechnik, Lüftungs- und Klimatechnik, Gebäudeautomation, Sanitärtechnik, Wasserversorgung, Entsorgungs- und Umwelttechnik. Ein Studium mit hohem Nachhaltigkeitsbezug: Für die Umweltingenieure von morgen gehören zukunftsträchtige Themen wie Nachhaltige Umwelttechnik, Nachhaltiges Klimatisieren, Energiesparende Techniken und erneuerbare Energien zum Ausbildungsinhalt.

Nach Ihrem Bachelor-Abschluss haben Sie deutschlandweit die besten Karriereperspektiven in den relevanten Industriezweigen.

Praxisbezug zieht sich durch das Studium

Neben der Vermittlung der Grundlagen legt die Hochschule Esslingen großen Wert auf einen hohen Praxisbezug. Die zukünftigen Ingenieure (Bachelor of Engineering) vertiefen die Lerninhalte in eigenen Studienprojekten in den modernen Laboren in dem erst 2017 eingeweihten Laborbau.

Die intensiven Kontakte der Hochschule zur regionalen Industrie ermöglichen bereits im Bachelor-Studium viele praxisbezogene Projekte und Abschluss-Arbeiten.

Kleine Semestergruppen und kurze Wege

Anders als an einer Universität sind die Semestergrößen an der Hochschule Esslingen überschaubar. Lerneinheiten in Kleingruppen und praxisorientierte Projektarbeiten in den Laboren sind an der Tagesordnung.

Der direkte Kontakt zu den Professoren, Dozenten und den Labormitarbeitern ermöglicht eine gute Betreuung der Studierenden. Die Hörsäle und Labore des Studiengangs Gebäude-, Energie- und Umwelttechnik liegen am Campus Esslingen-Stadtmitte.

Unterstützung von Anfang an

Der Fakultät Gebäude, Energie, Umwelt und den Serviceeinrichtungen der Hochschule Esslingen liegen die gute Betreuung ihrer Studierenden am Herzen. Das beginnt bereits vor dem Studium: Wer den Mathe-Vorkurs oder den Kompaktkurs Physik vor Studienbeginn belegt, schafft gute Voraussetzungen für einen erfolgreichen Studienbeginn. Einführungsveranstaltungen und Mentoren helfen, gleich richtig in den Studienalltag einzusteigen. Bibliothek, Rechenzentrum, Zentrale Studienberatung, International Office, Career Center - Die Serviceeinrichtungen der Hochschule unterstützen in allen Phasen des Studiums.

Das Campus Leben genießen

Zum Studieren gehört natürlich auch das Studentenleben. Hochschulsport, Hochschulmusik und studentische Gruppen sorgen für viel Abwechslung. Und natürlich bietet auch der Studienort Esslingen die besten Voraussetzungen für eine interessante Freizeitgestaltung.

Der Campus Esslingen-Stadtmitte liegt mitten in der sehenswerten Altstadt. Musik, Kunst, Sport, Gastronomie – da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und wer dann doch ein wenig Großstadtluft schnuppern möchte: Das Zentrum der Landeshauptstadt Stuttgart ist in weniger als 20 min zu erreichen.

Für weitere Infos kontaktieren Sie gerne die Fach-Studienberatung.

FolgeN Sie uns auf allen Kanälen

Apply for summer semester 2021!

Applications open December 1st 2020

More information