Fakultät Graduate School
Prof. Dr.-Ing.
Gerd Wittler
Gerd Wittler
Fachgebiete

Fakultät Graduate School (GS)
Kooptiert in der Fakultät Mechatronik und Elektrotechnik (ME)
Arbeitsgebiete: Regelungstechnik, Simulationstechnik und Mechanik
Dozent in den Masterstudiengängen Automotive Systems, Mechatronik/Systems Engineering und Elektromobilität
Dozent in den Bachelorstudiengängen der Fakultät Mechatronik

Adresse
Anschrift Hochschule Esslingen
Robert-Bosch Strasse 1
D-73037 Göppingen
Raum G 01.333
E-Mail
Telefon 07161/679-1237
Fax 07161/679-28 1237
Sprechstunde
Freitags von 9:15-10:45 Uhr
während der vorlesungsfreien Zeit: nach Vereinbarung per e-mail
Weitere Informationen

 

Sonderfunktionen

Fakultät Graduate School
Mitglied im Fakultätsrat
Mitglied Prüfungsausschuss Masterstudiengang Automotive Systems
Mitglied im Industriebeirat der Graduate-School

Fakultät Mechatronik und Elektrotechnik
Mitglied im Fakultätsrat (kooptiert)
Mitglied Prüfungsausschuss und Studienkommission Masterstudiengang Systems Engineering
Mitglied im IAF und Labor Automatisierungstechnik

Studentische Projekte/Forschungsprojekte
"eTrolley": Entwicklung eines Elektrotrolley zur aktiven Unterstützung älterer Menschen
"Automotive Lighting": Entwicklung eines CAN-Bus basierten verteilten Beleutungssystems
Betreuung eines Promotionsvorhabens im Promotionskolleg Hybrid

Fakultätsübergreifend
Mitglied im Forschungsausschuss
Mitglied im INEM (Institut für Nachhaltige Energietechnik und Mobilität)

HFSW (Hochschulföderation Süd-West)
Studiendekan berufsbegleitender Masterstudiengang Elektromobilität (www.hfsw.de)
Mitglied Studienkommission und Prüfungsausschuss Masterstudiengang Elektromobilität
Mitglied im Industriebeirat Masterstudiengang Elektromobilität

 


Mobiltelefon
0173 8294908
Internetseite
Veröffentlichungen

Haßenberg, M.; Wittler, G.;  Briese, H.; Schubert, T.; Henrichfreise, H.: "Modellbasierte Schwingungsanalyse einer elektrischen Servolenkung",
AUTOREG 2017, Berlin, 5.-6..July.2017.

Wittler, G.; Haßenberg, M.; Briese, H.; Schubert, T.; Henrichfreise, H.:  “Systematic model based vibration analysis of a controlled electric power steering system”. 8. Internationales Münchner Fahrwerk-Symposium, chassis.tech, München, 20.-21. Juni 2017.

Warwel, G. Wittler, M. Hirsch and H.-C. Reuss: Erweiterte Echtzeit-Modellierung für Leistungselektroniktemperaturen in Elektro-und Hybridfahrzeugen, 15. Stuttgarter Symposium, Automobil- und Motorentechnik, 17.-18. März 2015.

Warwel, G. Wittler, M. Hirsch and H.-C. Reuss, “Real-Time Coolant Temperature Monitoring in Power Electronics Using Linear Parameter-Varying Models for Variable Coolant Flow Situations” Thermal Investigations of ICs and Systems (THERMINIC), 2014 20th International Workshop on , 24-26 Sept. 2014.

Warwel, M; Hirsch, M.; Wittler, G.; Reuss, H.-C.:Real-Time Thermal Monitoring of Power Semiconductors in Power Electronics using Linear Parameter-Varying Models for Variable Coolant Flow Situations, Fifteenth IEEE Workshop on Control and Modeling for Power Electronics, Santander, Spain, 22.–25. June 2014.

Warwel, M; Hirsch, M.; Wittler, G.; Reuss, H.-C.: Online Thermal Monitoring for Power Semiconductors for Power Electronics of Electric and Hybrid Electric Vehicles, 14. internationales Stuttgarter Symposium, Automobil- und Motorentechnik, 18.-19. März 2014.

Wittler, G: Laborvorbereitung mit Eingangstest - ein Erfahrungsbericht zum Thema e-Learning, Hochschuldidaktisches Kolloquium der Hochschule Aalen, 19. Januar 2012.

Wittler, G.: Modulares Schulungssystem zur Veranschaulichung
der Regelungs- und Simulationstechnik, AALE 2011, Göppingen, 24.-25.2.2011.

Wittler, G.: PC-Standardtechnologien im praktischen Einsatz für HiLTestsysteme, AUTOREG 2008, Baden-Baden, 12. und 13. Februar 2008.

Wittler, G.; Jakoby, H.: PT-LABCAR V2.0 mit verbesserter Systemperformance, ETAS RealTimes 2007/2.

Wittler, G.: PC-standard Technologies in Practical Applications for HiL-ECU Tests, exemplified with LABCAR and CarSim, Vehicle Dynamics – Methods of Modelling and Simulation, Haus der Technik e.V., Essen, September 18th-19th 2007.

Kurz, S.; Wittler, G: Hardware-in-the-Loop-Simulation: Eine Technologie im Wandel der Zeit, Hardware-in-the-Loop-Simulation, Haus der Technik e.V., München, 27. - 28. Februar 2007.

Armbruster, C.; Wittler, G.: Implementation of a Real-Time GT-POWER Engine Model into a Powertrain PT-LABCAR HiL-Test System, Hardware-in-the-Loop-Simulation, Haus der Technik e.V., München, 27. - 28. Februar 2007.

Wittler, G.: LABCAR-VDYM V5.0 - Das neue Fahrdynamikmodell in Simulink, ETAS RealTimes 2005/2.

Wittler, G.: LABCAR-VDYM V5.0: the bridge between Vehicle Component and ECU Development, SIMPACK User Meeting, Eisenach, 2004.

Wittler, G.: Integrative Modellierung von Gestalt und dynamischem Verhalten beim Entwurf mechatronischer Systeme, Dissertation, Universität Paderborn, Fortschritt-Berichte, VDI-Verlag, Reihe 20, Nr. 370, Düsseldorf, 2003.

Hagel, S.; Wittler, G.; Wolters, U.; Forster, K.: Fahrdynamischer Fortschritt, ETAS RealTimes 2002/2.

Wittler, G.; Moritz, W.: Mechatronic Design Methods and Software in Mechanical Engineering, MID´98 Mechanics in Design, Nottingham, 6.-9. July 1998.

Lückel, J.; Moritz, W.; Wittler, G.: Systematic Design of Complex Mechatronic Systems as Holistic Modelling Process, Exemplified by Complex Elastic Manipulators, CESA´98 Hammamet, Tunisia, 1.-4. April 1998.

Wittler, G., Hahn, M.; Lückel, J.: Eine Entwurfsmethodik für mechatronische Systeme, 3. Magdeburger Maschinenbau-Tage, Magdeburg, 11-13 September 1997.

Wittler, G.: MKS- und FE-Modelle im Entwurfsprozeß mechatronischer Systeme, Seminarvortrag im „Haus der Technik“ mit dem Thema „Verbindung von MKS mit FEM-Modellen“, Essen, 5. Februar 1997.

Wittler, G.; Moritz, W.; Schütte, H.: Integration of Mechatronic and Structural Design Methods and Design Tools for a High-Dynamic Robot System. ICRAM' 95 - International Conference on Recent Advances in Mechatronics, Istanbul, 14.-16. August 1995.

Lückel, J.; Wittler, G.; Moritz, W.; Schütte, H.; Neumann, R.: Funktionsorientierter Entwurf und Softwarewerkzeuge für mechatronische Systeme am Beispiel eines modularen Robotersystems. CAD '94, Carl Hanser Verlag, München, 1994.

Schütte, H.; Moritz, W.; Neumann, R.; Wittler, G.: Entwicklung eines hochgenauen Roboters in einer mechatronischen Entwurfsumgebung. Beitrag zur GMA-Fachtagung: Intelligente Steuerung und Regelung von Robotern, Langen, 9.-10. November 1993.

Lückel, J.; Moritz, W.; Neumann, R.; Schütte, H.; Wittler, G.: Development of a Modular Mechatronic Robot System. Second Conference on Mechatronics and Robotics, Duisburg/Moers, 27.-29. September 1993.

Werdegang
- Ausbildung Industriemechaniker, Fachoberschulreife
- Maschinenbaustudium, Universität Paderborn
- Wissenschaftlicher Mitarbeiter u. Promotion, MLaP (Prof. Lückel), Universität Paderborn
- Applikationsingenieur für ADAMS, MDI
- Entwicklungsingenieur, Produktmanager und Strategisches Marketing, LABCAR HiL-Testsysteme u.Echtzeitmodelle, ETAS
- seit 1.9.2008 Hochschule Esslingen