Ausländische Bewerberinnen und Bewerber

1. Bewerberinnen und Bewerber mit deutschen Zeugnissen

Alle ausländischen Bewerberinnen und Bewerber mit deutschen Zeugnissen sind Deutschen bei der Zulassung gleichgestellt und können sich direkt an der Hochschule bewerben.

 

2. Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Zeugnissen

Alle ausländischen Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Zeugnissen, die an der Hochschule Esslingen ein Studium anstreben, müssen Ihre Unterlagen beim Studienkolleg Konstanz einreichen. Dort wird geprüft, ob die ausländischen Nachweise mit einem deutschen Hochschulzugang vergleichbar sind und es wird eine deutsche Note errechnet. Außerdem prüft das Studienkolleg Konstanz die Deutschkenntnisse.

Das Studienkolleg Konstanz vergibt keine Studienplätze, sondern erteilt eine Zugangsberechtigung. Dieser Nachweis muss fristgerecht zum Bewerbungsschluss (15.1/15.7.) bei uns eingehen, damit am Verfahren teilgenommen werden kann.

Mehr Informationen finden Sie hier: www.htwg-konstanz.de

 

Vor der Zeugnisanerkennung beim Studienkolleg in Konstanz lesen Sie bitte aufmerksam die Informationen auf der Webseite des Studienkollegs. Ihren Antrag auf Zeugnisanerkennung beim Studienkolleg müssen Sie fristgerecht stellen, und zwar bis spätestens 1.Mai für das Wintersemester bzw. bis 1.November für das Sommersemester. Nach diesen Terminen bearbeitet das Studienkolleg Ihre Anträge nur noch im Hinblick auf Bewerbungen für das jeweils nachfolgende Semester.

Ausnahmen: Nur wenn Sie Ihrem Antrag ein Zeugnis über die Feststellungsprüfung oder über DSH-2, DSH-3 oder TestDaF (4,0), oder DSD II beifügen (B2 oder C1 reicht nicht aus!), können Sie Ihren Antrag beim Studienkolleg auch noch nach den genannten Fristen stellen.    

Bitte beachten Sie, dass für die Hochschulen in Baden-Württemberg das Studienkolleg Konstanz zuständig ist. Wenn Sie die Anerkennung in einem anderen Bundesland gemacht haben, dann setzen Sie sich bitte mit dem Zulassungsamt in Verbindung.

 

3. Zulassung

8 % der Studienplätze werden an ausländische Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischen Zeugnissen vergeben. Alle Bewerber/innen aus EU-Ländern und Bewerber/innen mit deutschen Zeugnissen werden bei der Zulassung wie deutsche Bewerber/innen behandelt.

 

4. Sprachkenntnisse/Deutschprüfung

Unsere Studiengänge werden hauptsächlich in deutscher Sprache unterrichtet. Aus diesem Grund müssen Ausländer mit ausländischen Zeugnissen spätestens bei der Einschreibung an der Hochschule Esslingen eine Deutschprüfung nachweisen. Wir akzeptieren folgende Nachweise:

  • DSH-Prüfung mit Niveaustufe 2 oder 3
  • TestDaf-Prüfung: Im Durchschnitt aller vier Teilprüfungen muss mindestens die Niveaustufe 4 oder 5 erreicht werden. Alle Teilprüfungen müssen mindestens die Niveaustufe 3 haben.
    Achtung: Ab dem Sommersemester 2015 gilt: alle Teilprüfungen müssen mindestens die Niveaustufe 4 haben!

Mehr Informationen zu den Sprachprüfungen finden Sie hier:

www.testdaf.de

http://www.daad.de/deutsch/deutsch-lernen/tests/19127.de.html