Fakultät Informationstechnik
Prof. Dr. rer. pol.
Catharina Kriegbaum-Kling
Catharina Kriegbaum-Kling
Fachgebiete

Rechnungswesen und Controlling

 

Adresse
Raum F 01.257
E-Mail
Telefon 0711/397-4223
Fax 0711/397-48 4223
Sprechstunde

Im WS 2017/18 donnerstags, 10-11 Uhr (bitte anmelden).

In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung.

 

Veröffentlichungen

Hummel, K./ Kriegbaum-Kling, C./ Schuhmann, S. (2009): Verrechnungspreise bei TRUMPF unter betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Gesichtspunkten, in: Horváth, P. (Hrsg.) (2009): Erfolgreiche Steuerungs- und Reportingsysteme in verbundenen Unternehmen, Stuttgart 2009, S. 145 – 157.

Hummel, K./ Kriegbaum-Kling, C./ Schuhmann, S. (2009): Verrechnungspreisgestaltung im internationalen Produktionsverbund – Darstellung am Beispiel der Firma TRUMPF, in: Controlling, 21. Jg., Heft 11/2009, S. 598 – 604.

Völker, H./ Grünert, L./ Kriegbaum-Kling, C. (2007): Controlling in einem Familienunternehmen -  der Einfluss der Unternehmenskultur auf die Controllingorganisation bei TRUMPF, in: Gleich, R./ Michel, U. (Hrsg.): Organisation des Controlling, Freiburg i. B. 2007, S. 113 – 130.

Kriegbaum-Kling, C. (2004): Bedeutung, Bewertung und Steuerung von Investitionsgütermarken, in: Horváth, P. / Möller, K. (2004): Intangibles in der Unternehmenssteuerung, München 2004, S. 331 - 347.

Günther, T. / Kriegbaum-Kling, C. (2001): Brand Valuation and Control: An Empirical Study, in: Schmalenbach Business Review, 53. Jg., Oktober 2001, S. 263-294.

Günther, T. / Kriegbaum, C. (2001): Methoden zur Markenbewertung - ein Ausgangspunkt für das Markencontrolling, in: Controlling, 13. Jg., Heft 3/2001, S. 129-173.

Kriegbaum, C. (2001): Markencontrolling – Bewertung und Steuerung von Marken als immaterielle Vermögenswerte im Rahmen eines unternehmenswertorientierten Controlling, Diss., München 2001.

Günther, T. / Kriegbaum, C. (2000): Management, Control, and Valuation of Intangible Assets: the Case of Brands, Working Paper, Lehrstuhl für Betriebliches Rechnungswesen / Controlling, Technische Universität Dresden 2000 (Votrag auf dem 23rd Annual Congress der European Accounting Association in München, 29. - 31. März 2000).

Günther, T. / Kriegbaum, C. (1999): Markenmanagement – State of the Art, Auswertungsbericht, Dresdner Beiträge der Betriebswirtschaftslehre, Nr. 33/99.

Baum, H.-G. / Coenenberg, A. G. / Günther, T. unter Mitarbeit von Fischer, J. / Kriegbaum, C. / Muche, T. (1999): Strategisches Controlling, 2., vollständig neugestaltete Auflage, Stuttgart 1999.

Günther, T. / Kriegbaum, C. (1998): Fallstudie Heller und Pfennig, in: Baum, H.-G. / Coenenberg, A. G. / Günther, E. (1998): Betriebliche Umweltökonomie in Fällen - Monetäre Informations- und Entscheidungsinstrumente (Band 1), München 1998, S. 267 - 286.

Günther, T. / Kriegbaum, C. (1998): Life Cycle Costing - ein Instrument zur Unterstützung der ökologieorientierten Kostenrechnung, in: Baum, H.-G. / Coenenberg, A. G. / Günther, E. (1998): Betriebliche Umweltökonomie in Fällen - Monetäre Informations- und Entscheidungsinstrumente (Band 1), München 1998, S. 232 - 266.

Kriegbaum, C. (1998): Valuation of Brands - A Critical Comparison of Different Methods, Dresdner Beiträge der Betriebswirtschaftslehre, Nr. 13/98 (Vortrag auf dem 21st Annual Congress der European Accounting Association in Antwerpen, 6. - 8. April 1998).

Günther, T. / Kriegbaum, C. (1997): Fallstudie BWL - Vergleich Energiesparlampe vs. Glühlampe, in: Das Wirtschaftsstudium, 26. Jg., 1997, Heft 12, S. 1160 - 1162.

Günther, T. / Kriegbaum, C. (1997): Life Cycle Costing, in: Das Wirtschaftsstudium, 29. Jg., 1997, Heft 10, S. 900 - 912.

Günther, T. / Kriegbaum, C. (1996): Strategische Planungsinstrumente II, USW-Lehrbrief, Universitätsseminar der Wirtschaft Schloss Gracht 1996.

 

 

Werdegang

1990-1995: BWL-Studium an der Universität Augsburg

1994/95: MBA-Studium an der University of Dayton, Ohio, USA

1995-2000: wissenschaftliche Mitarbeiterin und Promotion am Lehrstuhl Rechnungswesen und Controlling der TU Dresden

2000: Mitarbeiterin Hauptabteilung Betriebswirtschaft Dr. August Oetker KG

2001-2005: Referentin des kfm. Geschäftsführers der TRUMPF GmbH + Co. KG

2006-2009: Abteilungsleiterin Controlling der TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG

2009-2014: Hauptabteilungsleiterin Finanzen und Controlling, TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG, 2015 TRUMPF GmbH + Co. KG

seit 09/2015: Professorin für Betriebswirtschaft mit Vertiefung Rechnungswesen und Controlling an der Hochschule Esslingen