Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Jahresbericht 2014-15 - Career Center

86 « Seit dem Wintersemester 2014/15 gibt es an der Hochschule Esslingen ein hoch- schulweites Career Center, das mit insge- samt 150% Vollzeitäquivalent (VZÄ) die „klassische“ Career-Center-Arbeit, die Ko- ordination des Deutschlandstipendiums und die Programmleitung CrossMentES Karriere-Mentoring Programm übernom- men hat. BEWERBERSERVICE Die Studierenden wurden mit vielfältigen Angeboten bei der Planung und Um- setzung ihres Karrierewegs unterstützt. Neben mehr als 110 ausführlichen indi- viduellen Beratungen für Studierende zu den Themen Bewerbungsmappen-Check, Bewerbungsgespräch, Assessment-Cen- ter und Telefoninterview sowie der Ver- mittlung von Firmenkontakten führte das Career Center über 450 Mail- und Telefon- beratungen durch. Zudem wurden regel- mäßig Gruppenberatungen für spezielle Zielgruppen angeboten, zum Beispiel für Studierende des Doppelabschlusspro- gramms der Fakultät Fahrzeugtechnik mit der Chinesisch Deutschen Hoch- schule für Angewandte Wissenschaften (CDHAW) an der Tongji Universität in Shanghai. Mit der Zentralen Studienberatung, dem Didaktikzentrum und dem Akade- mischen Auslandsamt wurden verschie- dene Kurse zum Themenkomplex „Be- werbung“ organisiert, die hervorragend angenommen wurden. In Zusammen- arbeit mit externen Partnern fanden ko- stenlose, ganztägige Assessment-Center- Trainings für höhere Semester statt. KOOPERATIONEN MIT UNTERNEH- MEN UND VERBÄNDEN Unternehmen und Verbände auf der Su- che nach zukünftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern fanden im Career Cen- ter der Hochschule Esslingen die zentrale Anlaufstelle. In ausführlichen Kontaktge- sprächen konnten Personaler und Fach- bereichsvertreter ihr Unternehmen, ihre Zielgruppe und ihr Leistungsportfolio vorstellen und das Career Center beriet über Kooperationsformen im Bereich Rekrutierung und über Fördermöglich- keiten an der Hochschule. Zudem ist die Hochschule Esslingen Partner im Jobpor- tal-Netzwerk von Berufsstart, einem der führenden Stellenmärkte für Studierende und Absolventen. Unternehmen können Stellenausschreibungen kostenlos und eigenständig nach Anmeldung im Job- portal einstellen. VERANSTALTUNGEN Studierende und Absolventen konnten sich beispielsweise auf den Exkursionen zur Robert Bosch GmbH nach Stutt- gart Feuerbach, an diversen Firmen- Einzelständen auf dem Campus, auf der Informationsveranstaltung an der Hochschule zu Einstiegsmöglichkeiten für chinesische Studierende bei Daimler Greater China Ltd. oder bei Besuchen des Automotive Days bei der Eberspächer Climate Control Systems GmbH & Co. KG. über mögliche Tätigkeitsprofile in- formieren und potentielle Arbeitgeber kennenlernen. Eine der begehrtesten Veranstaltungen des Jahres war die vom Career Center organisierte und durch- geführte „student meets company“ – Campusmesse am 29. April 2015 am Campus Stadtmitte. In einem vertrauten und exklusiven Rahmen hatten Studie- rende zum zweiten Mal die Gelegenheit, Vertreter regionaler, überregionaler und internationaler Unternehmen kennenzu- lernen und gute Gespräche zu führen. NETZWERKARBEIT Das Career Center ist unter anderem im Career Service Netzwerk Deutschland e.V. und in der Arbeitsgruppe Career Services in der Hochschulföderation CAREER CENTER Dipl.-Betriebsw. (FH) Bärbel Götz, Dipl.-Volksw. Christine Kispert

Übersicht