Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Jahresbericht 2010-2011

zentrale einrichtungen 72  «  Jahresbericht 2010– 2011 möchten. Im letzten Semester wurde das Thema Marketing für Unternehmensgründer und der Besuch bei einem Absol- venten der Hochschule Esslingen, der nun in den elterlichen Betrieb eingestiegen ist, angeboten. Das Team von CONTACT-AS e.V. Personell hat das Team von CONTACT-AS e.V. ein neues Ge- sicht. Seit Juli 2011 verstärkt Judith Alber als Assistentin den Verein und ersetzt damit Gabriele Harpprecht. Karriere Der Weg in die Selbstständigkeit kann auf unterschiedliche Weise erfolgen. Dazu gehören unter anderem die Übernah- me eines Betriebs oder Franchisenehmer zu werden. Beide Möglichkeiten hat CONTACT-AS e.V. im April und Mai 2011 durch ein jeweiliges Forum in Nürtingen gezeigt. Die Teilnehmerzahlen waren sehr erfreulich. Ferner bietet CONTACT-AS e.V. seit geraumer Zeit für Studie- rende und Alumni der Hochschule Esslingen und der Hoch- schule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen das Stelleninformationssystem an. Aktuell sind zahlreiche Ange- bote für Praktika, Abschlussarbeiten und Festanstellungen, insgesamt 1.457 Annoncen (Stand: 15.08.2011), im System. Somit werden auch diejenigen unterstützt, die eine abhän- gige Beschäftigung suchen. CONTACT-AS e.V. hat in der jüngsten Vergangenheit wieder mehrere Existenzgründer bei deren Schritt in die Selbststän- digkeit kompetent unterstützt. Dies umfasste auch die Hilfe bei der Antragstellung von öffentlichen Fördermitteln wie z.B. das EXIST-Gründerstipendium. So gelang es CONTACT- AS e.V., eine externe Alumna erfolgreich in das Gründersti- pendium zu vermitteln. Organisation von Weiterbildung CONTACT-AS e.V. hat auch in den Sommermonaten 2011 die Summerschool, geleitet von Prof. Dr. Karl-Heinz Kayser, am Standort Göppingen organisiert. Insgesamt nahmen dieses Mal 34 Studierende aus Mexiko und Korea am vierwöchigen Lehr- & Vorlesungsprogramm sowie an Firmenbesichti- gungen teil. Mit der hohen Anzahl an TeilnehmerInnen zeigt sich, dass die Qualität der Lehrveranstaltungen und das Pra- xiswissen aus Esslingen und Göppingen auf internationaler Hochschulebene geschätzt werden. Ausblick und Erwartungen für das kommende Jahr CONTACT-AS e. V. wird bis zum 31.12.2011 vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg durch die Initiative für Existenzgründung und Unternehmensnachfolge (ifex) mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds sowie aus Eigenmitteln der Hochschulen gefördert. Das Existieren des Vereins über diesen Zeitpunkt hinaus ist gesichert. CONTACT-AS e.V. versucht, für die Hochschule Esslingen im Bereich Gründungsförderung der HAWtech-Hochschulen, ein effektives und effizientes Netzwerk aufzubauen. CONTACT-AS e.V. wird auch zukünftig das unternehmerische Denken und Handeln Studierender fördern und Teams zur Teilnahme an namhaften Businessplan-Wettbewerben wie dem NewBizCup2.0 schicken. Das Thema Unternehmensnachfolge nimmt weiterhin be- sonders in Familiebetrieben einen wichtigen Stellenwert ein. CONTACT-AS e.V. wird deshalb mit Experten auf einem Sym- posium am Standort Göppingen im März 2012 fachkundig informieren. Die Programme Entre- & Intrapreneurship werden um das zukunftsorientierte Thema Wirtschaftsethik für Gründer er- weitert. Zudem wird ein Kurs zur Vermeidung von Fehlern im Gründungsprozess ab dem Wintersemester 2011/12 an- geboten. Der Gründerstammtisch wird weiterhin den Studierenden und Alumni der Hochschule Esslingen eine attraktive Mi- schung aus Vorträgen und Exkursionen anbieten. Ab Oktober 2011 wird der neue Zertifikatslehrgang „Vom Mit- arbeiter zum Unternehmer“ angeboten. Das Programm ist für Existenzgründer, Unternehmensnachfolger sowie Intra- preneure, die Führungsverantwortung übernehmen möchten und unternehmerisch denken, konzipiert. Das kostenpflich- tige Angebot besteht aus Kern-, Vertiefungs- und Begleitmo- dulen, die einzeln oder im Paket gebucht werden können.