Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Jahresbericht 2010-2011

anlage publikationen/Projekte/Veranstaltungen/Messen Jahresbericht 2010 – 2011  »  129 Teilnahme beim European Coatings Congress in Nürn- berg ## 21.04.2011: Petra Kluger, Biomaterialien im Tissue Engi- neering, IGB Fraunhofer Stuttgart ## 05.05.2011 Hans Brogli (Romaco, Schweiz): Technolo- gien der Nasszerkleinerung (CIB 4) ## 16.05.2011 B. Bentjerodt und C. van Teylingen (Atlas, Lin- sengericht): „Frei und Schnellbewitterung von Lacken“ ## 16.05.2011 Tom Stadermann, Fa. BayerMaterialscience AG, Einführung in die Polyurethan-Bauchemie ## 07.06.2011, Jürgen Kögel, Fa. Wagner, Applikation bei Pulverlacken ## 08.06.2011 Dipl.-Ing. Gunnar Hansen (Mankiewicz Gebr. & Co, Hamburg): „Umdenken in der Luftfahrtindustrie - die Zukunft der Außenlackierung von Flugzeugen“ Aktuelle Projekte chemieingenieurwesen ## M Dürr: „Vorbereitungen zum Compressed Baryonic Matter Experiment“, gefördert durch das BMBF, Laufzeit bis 30.06.2012 ## M. Dürr: „Clusterindizierte Desorption zur massenspek- trometrischen Analyse von Biomolekülen – von den Grundlagen zur Anwendung“, gefördert durch BMBF/ AiF, Laufzeit bis 30.06.2012 ## M. Dürr, U. Höfer (Uni Marburg): „Platzspezifische Reaktivität der Si(001)-Oberfläche“, gefördert durch die DFG, Laufzeit bis 31.08.2012 ## R.Hiesgen: „Degradation von Komponenten für Brenn- stoffzellen: GDL, Polymer-Membranen, Bipolarplatten auf nanometrischer Skala mittels AFM“, gefördert durch die DLR Stuttgart, Laufzeit bis 31.03.2011 Eingeworbene Mittel: 30 000 € für Messerschid (VU) Fischer (MB) von Seggern (AN) vom Verein der Freunde für das Gemeinschaftsprojekt“ Warmwasserspeicher aus Kunststoff“. biotechnologie ## D. Schwartz, R. Biener, BMBF-Projekt „Optimization of secondary metabolite production for the case study of Friulimicin biosynthesis inActinoplanes friuliensis“ im Rahmen des BMBF Förderprogramms „Genome-based production of bioactive compounds from actinomycetes for health, nutrition and industry (GenBioCom)“. (For- schungsverbund aus Universitäten, Industrieunterneh- men und außeruniversitären Forschungseinrichtungen) (2010-2013) ## R. Biener, Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM), BMWi, „Anbindung des PAT MIR-Analyzers an den Bioreaktor und experimentelle Untersuchung des PAT Verfahrens auf Basis des MIR-Analyzers in einem Bioprozess“ Kooperationspartner: Micro-Biolytics GmbH, Esslingen (2010-2013) Projektanträge chemieingenieurwesen ## J. Domnick: „Herstellung maßgeschneiderter, sphä- rischer Pulverlackpartikel mittels Hochrotationszerstäu- ber“, DFG (in Vorbereitung) ## J. Domnick: „Overspraylose Applikationstechnik für die Automobilindustrie auf der Basis der angeregten Trop- fenbildung“, EU-Programm Cornet (in Vorbereitung) ## M. Dürr: „Testmessung und Optimierung der optischen Komponenten für den RICH Detektor für das Com- pressed Baryonic Experiment an FAIR“, BMBF/KICOS ## R. Hiesgen: „Defined nano-structured Layers for Polymer Elektrolyte Fuel Cells“, DFG ## R. Hiesgen: „Hochauflösende Untersuchung von nanotrukturierten Gasdiffusions-schichten mit material- sensitiver Rastersondenmikroskopie“, MWK-BW ## R. Hiesgen: „Dynamik des lokalen Strom/Spannungsver- haltens von Nafion-Membranen“, MWK-BW ## R. Hiesgen: „Alkalische Polymer-Elektrolytmembran und Katalysatoren zum Einsatz in Brennstoffzellen mit Luft als Oxidationsmittel – A-PEM“, MWK-BW ## R. Hiesgen: „Aufbau und Test einer Apparatur zur Degra- dation von Nafionmembranen mittels gasförmigen H202“, DLR-Stuttgart