Praktisches Studiensemester (Praxissemester)

Praktische Ausbildung - die Stärke der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften

Grundlegendes

In der Hochschulausbildung ist "learning by doing" kein leeres Wort.  
Das 3., 4. oder 5. Semester (je nach Studiengang) in den Bachelorstudiengängen wird als praktisches Studiensemester im jeweiligen fachspezifischen Berufsfeld durchgeführt und durch die Hochschule betreut.
 
Die Studierenden sollen in unterschiedlichen Bereichen der Betriebe/Einrichtungen das im Studium erworbene theoretische Wissen anwenden und das Ineinandergreifen berufsspezifischer Arbeitsprozesse verstehen.  
 
Ein praktisches Studiensemester dauert mind. 100 Präsenztage.

Praktisches Studiensemester anbieten (Praktikantenbörse)

Firmen, die praktische Studiensemester anbieten möchten, kontaktieren bitte die Praktikantenamtsleiter Ihrer Fakultät oder unsere zentrale Jobbörse.

Suchen Sie einen Praktikumsplatz im Ausland, dann wenden Sie sich bitte an das Akademische Auslandsamt.

Career Center - Die hochschulweite Serviceeinrichtung für Studierende und Unternehmen

Firmenkontakte und online einsehbare Stellenangebote für Praktikum, Thesis und Direkteinstieg sowie weitere Angebote zur Unterstützung Ihres Karrierewegs!

Möchten Sie Stellen anbieten oder sind Sie auf der Suche? Dann nehmen Sie bitte Kontakt auf mit: careercenter(at)hs-esslingen.de

Das Career-Center finden Sie hier.

Meldung der Praxisstelle

Von den Studierenden ist vor Antritt des praktischen Studiensemesters der Praxisamtsleitung des jeweiligen Studiengangs die Adresse der Praxisstelle, des Betreuers, sowie die Anleitung und das Tätigkeitsprofil zu melden.   

Studierende aller Fakultäten außer SAGP: Bitte füllen Sie dazu das Formular Meldung des praktischen Studiensemesters aus. Weitere Informationen zur Abwicklung des Praktischen Studiensemesters und FAQs zu diesem Thema finden Sie hier auf den Seiten der Studentischen Abteilung. 

Studierende der Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege (SAGP) finden hier ein eigenes Formular der Fakultät.
Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Praxisamtes SAGP.