Fakultät Betriebswirtschaft
Prof. Dr. rer. pol. Dr. h.c. (KNUTD) Dipl.-Kaufmann
Dietmar Vahs
Dietmar Vahs
Funktionen
  • Studiengangleitung - Innovationsmanagement (IMM)
  • Institutsleitung - Institut für Change Management und Innovation (CMI)
Fachgebiete

Lehr- und Forschungsgebiete:

- Change Management
- Innovationsmanagement
- Organisations- und Personalmanagement
- Prozessmanagement
- Veränderungs- und Innovationskultur
- Quality Awareness

Praxisrelevante Kernkompetenzen:

- Durchführung von Organisations- und Prozessanalysen
- Roadmapping von Transformationsprozessen
- Optimierung von Innovationsprozessen
- Programme zur Weiterentwicklung der Unternehmens- und Innovationskultur
- Programme zur Verbesserung des Qualitätsbewusstseins in direkten und indirekten Bereichen
- Management-Workshops sowie Einzel- und Gruppencoachings für Führungskräfte

Die Kompetenzfelder beziehen sich sowohl auf Wirtschaftsunternehmen als auch auf Nonprofit-Organisationen.

Adresse
Anschrift

Prof. Dr. Dr. h.c. (KNUTD) Dietmar Vahs
Direktor des Instituts für Change Management und Innovation (CMI)
Hochschule Esslingen - Esslingen University
Flandernstraße 101
D-73732 Esslingen

Raum F 02.332
E-Mail
Telefon 0711/397-4364
Fax 0711/397-48 4364
Sprechstunde

Gemäß Aushang am CMI und nach Vereinbarung.

Sonderfunktionen

Akademischer Direktor des Masterstudiengangs Innovationsmanagement.


Internetseite
Veröffentlichungen

Zahlreiche Bücher, Zeitschriftenaufsätze u. a.

  • Vahs, D. (2017): Qualitätsbewusstsein verankern, in: VDI nachrichten Nr. 16 vom 21.04.17, S. 32-33 (Interview mit C. Burger).
  • Vahs, D. (2017): Qualitätsbewusstsein ist ein Wettbewerbsfaktor, in: QZ – Qualität und Zuverlässigkeit 4/2017, S. 26-29 (zusammen mit F. Dannhorn und C. Steiner).
  • Vahs, D. (2016): Innovationsmanagement, in: Lexikon Qualitätsmanagement, 2. Auflage, Berlin/Boston 2016, S. 481-488 (zusammen mit A. Hönes).

  • Vahs, D. (2016): Innovationsmanagement und Innovationskultur, in: HR Performance 1/2016, S. 64-65 (zusammen mit A. Brem).
  • Vahs, D. (2015): Einführung in die Betriebswirtschaftslehre, 7., überarbeitete Auflage, Stuttgart 2015 (zusammen mit J. Schäfer-Kunz).
  • Vahs, D. (2015): Organisation, Ein Lehr- und Managementbuch, 9., überarbeitete und erweiterte Auflage, Stuttgart 2015.
  • Vahs, D. (2015): Innovationsmanagement, Von der Idee zur erfolgreichen
    Vermarktung, 5., überarbeitete und erweiterte Auflage, Stuttgart 2015 (zusammen mit A. Brem).
  • Vahs, D. (2013): Workbook Change Management, Methoden und Techniken, 2. überarbeitete Auflage, Stuttgart 2013 (zusammen mit A. Weiand).
  • Vahs, D. (2007): Change Management in Nonprofit-Organisationen, Stuttgart 2007 (zusammen mit R. Bachert).
  • Vahs, D. (2007): Change Management in schwierigen Zeiten, Erfolgsfaktoren und Handlungsempfehlungen für die Gestaltung von Veränderungsprozessen, mit CD-ROM, 2. Nachdruck, Wiesbaden 2007 (zusammen mit W. Leiser).

Weitere Publikationen finden Sie hier

Werdegang

Studium der Internationalen Volkswirtschaftslehre und der Betriebswirtschaftslehre an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und der University of Virginia (Va., USA). Abschluss als Diplom-Kaufmann mit dem Preis der IHK Region Mittlerer Neckar. Lehrstuhlassistent und Stipendiat der Landesgraduiertenförderung Baden-Württemberg. Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Tübingen. Tätigkeit in der Mercedes-Benz  AG und der Daimler-Benz AG (Nachwuchsgruppe, Vorstandsassistent, Leiter Organisationsanalysen Konzern und Projektleiter F+E-Management im Konzern). Berufung an die Fakultät Betriebswirtschaft der Hochschule Esslingen. Managementberater, -trainer und -coach sowie Mitglied in verschiedenen Aufsichtsräten.