Fakultät Grundlagen
Prof. Dr. rer. nat. Dipl.-Math.
Andreas Helfrich-Schkarbanenko
Andreas Helfrich-Schkarbanenko
Fachgebiete
  • Mathematik, Numerik, Statistik
  • Inverse Probleme, Impedanztomographie
  • Matlab, Algorithmen, Robotic Process Automation
  • Informationsdesign, Didaktische Reduktion
Adresse
Raum F 02.234
E-Mail
Telefon 0711/397-4676
Fax 0711/397-48 4676
Sprechstunde

Mittwochs 13:30 - 14:30 sowie nach Vereinbarung

Weitere Informationen
  • WiSe 2017/18: Mathematik 1 B WKB1, Mathematik 1 B TIB1 IEP1, Mathematik 3 TIB3, IEP3, Statistik SWB2
  • SoSe 2017: Statistik SWB2
  • WiSe 2016/17: Statistik SWB2, Statistik WKB2
  • SoSe 2016: Statistik WKB2, Mathematik 1 A WKB1
  • WiSe 2015/16: Statistik SWB2, Statistik WKB2

Informationen und Materialien zu den Lehrveranstaltungen finden Sie auf der Lernplattform Moodle.

 

Sonderfunktionen

Veröffentlichungen
  • Elektrische Impedanztomographie und neue Einsichten, So beschleunigen und verbessern Sie Querschnittsrekonstruktionen, Poster, MATLAB | EXPO 2017, 27. Juni 2017 München, A. Helfrich-Schkarbanenko, P. Schkarbanenko PDF
  • Interaktive Abildungen on demand - Mathematik zum Anfassen, Poster, MATLAB | EXPO 2017, 27. Juni 2017 München, A. Eichhorn, A. Helfrich-Schkarbanenko PDF
  • MATeX - Aufgaben- und Lösungsgenerator für Höhere Mathematik, Poster auf MATLAB | EXPO 2016, 10. Mai 2016 München, A. Helfrich-Schkarbanenko, K. Rapedius, V. Rutka, A. Sommer PDF
  • Ressourcenökonomische Erstellung von Materialien für Lehrende und Lernende in der Studieneingangsphase, Tagungsband zum 2. HD MINT Symposium 2015, DiNa-Sonderausgabe, ISSN 1612-4537, T. Bentz, A. Helfrich-Schkarbanenko, R. Koß, A. Nitsche http://www.hd-mint.de/wp-content/uploads/2014/10/ENDVERSION_HDMINT_2015_Tagungsband.pdf
  • WISTA - "Wissensbasierte" Theorie- und Aufgabendatenbank für die Studieneingangsphase, Poster, 2. HD MINT Symposium 2015, DiNa-Sonderausgabe, ISSN 1612-4537, T. Bentz, S. Feiler, A. Helfrich-Schkarbanenko, R. Koß, J. Liedtke, M. Marz http://www.hd-mint.de/wp-content/uploads/2014/10/ENDVERSION_HDMINT_2015_Tagungsband.pdf
  • MATLAB goes MINT, Poster, MATLAB EXPO, 9. Juli 2014, München www.matlabexpo.com/de/2014/proceedings/matlab-goes-mint.pdf
  • Inverse Problems in Passive Geoexploration, Poster, mit A. Sommer und J. Bäuerle, Young Investigator Network Day, Karlsruher Institut für Technologie, 12. Oktober 2013
  • Akustische Tarnkappe im inhomogenen Hintergrundmedium, Poster, A. Helfrich-Schkarbanenko, Ph. Klas, Young Investigator Network Day, Karlsruher Institut für Technologie, 12. Oktober 2013
  • Current Source Identification in 3D Electrostatics, mit A.Sommer, V.Heuveline, Handbook of Geomathematics, 2014, Springer
  • Passive Oil Exploration, Poster, Jahrestagung des KIT-Zentrums Energie, Karlsruhe 2012, mit A. Sommer, V. Heuveline
  • Visualization of Lithosphere Subduction - Application to Mantle Evolution Beneath the Japanese Islands, iBook, KarlsruherInstitut für Technologie, 04.04.2014, mit Saturo Honda, Alik Ismail-Zadeh, Aron Sommer, Igor Tsepelev https://itunes.apple.com/de/book/visualization-lithosphere/id855046498?mt=13
  • Numerical Modelling and Visualization of Lithosphere Subduction,  Poster, Symposium "Simulation des Systems Erde - von der Prozessanalyse zur Vorhersage auf allen Skalen", Karlsruhe, October 2012, mit A. Ismail-Zadeh, A.Sommer
  • Linking The Dimensions – Towards Accelerating Electrical Impedance Tomography, Poster and Paper, COMSOL Conference, Stuttgart 2011, mit M. Mitschele, S. Ritterbusch, V. Heuveline http://www.comsol.de/paper/linking-the-dimensions-11824
  • Bandwidth-Efficient Parallel Visualization for Mobile Devices, INFOCOMP 2012, 2-nd International Conference on Advanced Communications and Computation, ISBN: 978-1-61208-226-4, mit R. Reiner, S. Ritterbusch, V. Heuveline
  • Elektrische Impedanztomografie in der Geoelektrik, Dissertation, Elektronisches Volltextarchiv Karlsruher Institut für Technologie 2011
  • A Data Transform Method in Electrical Impedance Tomography, Poster, Conference on Applied Inverse Problems, July 2009, Vienna, mit T. Kreutzmann, S. Schmitt, F. Hettlich
  • Lernen vom besten Erfinder oder Wie alt ist die Tikhonov-Regularisierung wirklich?, Deutsche Geophysiker Gesellschaft, Mitteilungen 2006, 4