Mobile-Net mit Windows Mobile Mobilgerät nutzen

Vorbereitung

Um sich über Windows Mobile mit dem OpenVPN Server der Hochschule Esslingen zu verbinden, sollte man erst mit Hilfe eines Linux Rechners und dieses Tutorials die 3 benötigten Zertifikate generieren.
Alternativ dazu kann man die Dateien aus der bestehenden OpenVPN Installation verwenden.

Folgender Hinweis dazu: "client_key.pem" auf dem PDA entspricht "key.txt" auf dem Desktop. Weitere Schritte:
1. Schritt: man sollte die OpenVpn Software herunterladen und dann installieren.
2. Schritt: die 'config'-Datei herunterladen und in den 'config'-Ordner (im
Programmordner vom OpenVpn-client) einfügen.
3. Schritt: 'HSE.ovpn' editieren und dabei die Pfade zu den jeweiligen
Zertifikaten anpassen.
Entsprechende Dokumente zu diesem Abschnitt: hse.ovpn

Schritt 1

  • Jetzt sollte am Homescreen das OpenVPN Symbol erscheinen.
  • Ein klick darauf lässt ein Menü erscheinen.

Schritt 2

  • Jetzt wählt man das Menü und »Starte mit Konfig«

Schritt 3

Schritt 4

  • Der OpenVPN-Server wird jetzt angepingt und es erscheint ein Interface zur Eingabe der Benutzerdaten

Schritt 5

  • Nachdem die Daten eingegeben wurden ändert sich das Symbol des OpenVPN-Clients
  • Nach kurzem blinken wird das Symbol grün

Verbindung trennen

  • Zum beenden der Verbindung wieder auf das Symbol klicken.
  • Dann das Menü VPN Instanzen auswählen.
  • Jetzt auf »Alle Anhalten« klicken und die Verbindung ist getrennt.

Fehlerbehebung

  • Problem: Das Symbol bleibt dunkel.


Lösung: Vermutlich sind die Zertifikate in der HSE.ovpn Datei falsch angegeben. Groß- und Kleinschreibung beachten!

  • Problem: Das Symbol ist grün aber ich komm nicht ins Internet.


Lösung: Es scheint das der client nicht merkt wenn die Verbindung zum WLAN getrennt wurde und daraufhin weiter ein grünes Symbol anzeigt. Das Trennen und Wiederverbinden der Verbindung sollte dieses Problem lösen.

  • Problem: Ich sehe kein Symbol.


Lösung: Augen auf! Nein ehrlich das Symbol sollte da sein, ansonsten mal in den Einstellungen für den Homescreen schauen. Manche Plugins (TouchFlo 3D) scheinen keine Symbole zuzulassen.

Anmerkungen

  • Diese Anleitung wurde uns von einem Studenten des Fachbereichs IT zur Verfügung gestellt.
  • Getestet wurde mit Windows Mobile 6.1 auf dem HTC Kaiser (TyTNII, MDA Vario 3) und dem HTC Touch.