Wohnheim-Anbindung ans Hochschulnetz

Zwei Wohnheime realisieren den Internetzugang über die Hochschule bzw. unseren Provider Belwue.

Esslingen: Oberes Wohnheim (Geschwister-Scholl-Strasse)

Studentische Bewohner der oberen Wohnheime "Geschwister-Scholl-Strasse" und "Goerdeler Weg" können die Datendosen in ihren Wohnzimmern verwenden und sich dann mit OpenVPN (über das mobile-net) verbinden.

Fragen zur Vernetzung innerhalb des Wohnheims beantworten Ihnen Ihre Betreuer im Wohnheim selbst. Das dort vorhandene interne Netz ist kein Bestandsteil des Hochschulnetzes und wird daher vom Rechenzentrum der HE weder betreut noch gewartet.

Informationen zu den Wohnheimen finden Sie bei Studentenwerk Stuttgart (für Geschwister-Scholl-Str.)

bzw

Studentenwerk Stuttgart (für Goerdelerweg)

 

Göppingen: Wohnheim Bodenfeld

Das Wohnheim "Hauffstrasse" in Göppingen/Bodenfeld verfügt über Datendosen in den Wohnräumen, welche einen Kontakt zum Internet gewährleisten.

Für den Betrieb des Wohnheimnetzes ist das Studentenwerk verantwortlich.
Fragen zur Vernetzung innerhalb des Wohnheims beantworten Ihnen Ihre Betreuer im Wohnheim selbst. Das dort vorhandene interne Netz ist kein Bestandsteil des Hochschulnetzes und wird daher vom Rechenzentrum der HE weder betreut noch gewartet.

Informationen zu den Wohnheimen finden Sie bei Studentenwerk Stuttgart (für das Studentendorf Göppingen/Hauffstr.)