Wunschsprachkursverfahren

Die Hochschule hat Partneruniversitäten in vielen Ländern. Über unsere Wunschkurse können Sie die Landessprache lernen. Alle Sprachkurse außer Englisch und Spanisch werden nach Bedarf angeboten. Wir versuchen, Ihren Bedürfnissen hinsichtlich der Sprache, dem Niveau, und Ihrem Zeitplan gerecht zu werden.


Jedes 2. oder 3. Semester wird die Grundstufe 1 wieder angeboten. Danach werden weiterführende Kurse angeboten, solange genügend Teilnehmer weitermachen möchten.

Gerne schicken Sie uns unter fremdsprachen(at)hs-esslingen.de Ihren Kurswusch, wir sammeln diese und versuchen, einen Kurs anzubieten.

Sobald dies geschehen ist, schreiben wir Ihnen.

Bitte machen Sie selbst ebenfalls Werbung für Ihren Wunschkurs - je mehr (mindestens 8 - 10 Personen) Interessierte sich melden, um so besser.

Wir versuchen, allen Wünschen gerecht zu werden.

 

 

In 3 Schritten zum Wunschsprachkurs

1. Sie wählen die Sprache und das Niveau
Am Ende des laufenden Semesters können Sie für das Folgesemester eine Sprache oder ein Niveau vorschlagen.

2. Kurstermin mitbestimmen
Nach Veröffentlichung der Semesterpläne können Sie sich in der Online-Umfrage zur Ermittlung von günstigen Kursterminen beteiligen. Der am häufigsten angegebene Wunschtermin und -ort wird vorgezogen. Wir werden Sie per e-mail daran erinnern und das weitere Vorgehen erklären.

3. Anmelden
Die endgültigen Termine werden 1 - 2 Wochen vor Vorlesungsbeginn per e-mail bekannt gegeben. Diese e-mail enthält Anweisungen zur Anmeldung über Moodle.