Deutschlandstipendium

 

300 Euro monatlich für Studierende, Studienanfängerinnen und Studienanfänger, deren Werdegang herausragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lässt. Neben erstklassigen Noten werden bei der Vergabe des Deutschlandstipendiums auch gesellschaftliches Engagement und besondere persönliche Leistungen berücksichtigt – etwa die erfolgreiche Überwindung von Hürden in der eigenen Bildungsbiografie.

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten erhalten das von Herkunft und Einkommen unabhängige Fördergeld (auch zusätzlich zu BAföG-Leistungen) für mindestens zwei Semester und höchstens bis zum Ende der Regelstudienzeit, um sich so erfolgreich auf ihr Studium konzentrieren zu können.

Die Stipendiengelder werden zu einer Hälfte vom Bund und zur anderen von privaten Förderern zur Verfügung gestellt.

Auch für unsere Förderer lohnt sich das Engagement. Sie knüpfen Kontakt zu den Spitzenkräften von morgen. Neben der finanziellen Förderung können Sie ideelle Angebote, z. B. Praktika und Unternehmensbesichtigungen anbieten und so Interesse für Ihr Unternehmen wecken. Zudem festigen Sie Ihre eigene Rolle im regionalen Netzwerk – mit der Hochschule und den Stipendiatinnen und Stipendiaten. Sie können Ihre Wünsche bezüglich des Studiengangs äußern und am Auswahlverfahren der Hochschulen beratend teilnehmen. Ihre Förderung kann in der Regel steuerlich geltend gemacht werden. Mit der Förderung im Rahmen des Deutschlandstipendiums erhalten Sie das Förderersignet, das wirkt und wahrgenommen wird. Neu in diesem Jahr ist das Riesenplakat an der Hochschule Esslingen, auf dem allen Förderern des Deutschlandstipendiums gedankt wird und das zentral und öffentlich sichtbar platziert wird.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere besten Studierenden als Förderer des Deutschlandstipendiums an der Hochschule Esslingen unterstützen würden. Machen Sie mit!

Weitere Informationen über das Deutschlandstipendium finden Sie hier:

www.deutschlandstipendium.de

Informationen für Förderer

Informationen für Studierende

Information for students (eng)

Bewerbungszeitraum

Das Deutschlandstipendium wird an der Hochschule Esslingen einmal jährlich jeweils zum Wintersemester vergeben. Der Bewerbungszeitraum beginnt immer Mitte Juli.

Genauere Informationen finden Sie unter Ihre Bewerbung

 

91 Esslinger Studierende erhalten im Förderjahr 2016/17 das Deutschlandstipendium und damit insgesamt 277.200 Euro.