Bewerbungszeitraum 2017 beendet

Teilnahmebedingungen für Mentees

Am Mentoring-Programm können engagierte Studentinnen und Studenten aus allen Fakultäten der Hochschule Esslingen teilnehmen.

Bewerbung Mentees und Bewerbungsunterlagen

Der Bewerbungszeitraum für CrossMentES V endete am 2.Juli 2017. Die Bewerbung erfolgte ausschließlich über das Online-BewerberInnenportal, das nur für den Bewerbungszeitraum freigeschaltet wurde.

Grundsätzlich gilt für alle kommenden Bewerbungsverfahren (nächstes 2018):

Folgende zwei Anlagen sind notwendig:

Anlage 1, diese beinhaltet:

  1. Ihr Motivationsschreiben im Umfang von ca. einer halben bis max. einer DIN A4-Seite:
    Zum Beispiel: Warum möchten Sie am Mentoring-Programm teilnehmen, was ist Ihre Haupt-Motivation dafür, was erhoffen Sie sich, wie stellen Sie sich eine Mentoring-Beziehung vor?
  2. Ihren tabellarischen, vollständigen Lebenslauf
  3. WICHTIG: Benennung der Datei: Nachname_Vorname.pdf


Anlage 2, diese beinhaltet: 

  1. Ihren vollständig ausgefüllten "CrossMentES - Teilnahmebogen Mentee"
  2. WICHTIG: Benennung der Datei: Nachname_Vorname_Teilnahme.pdf

Die PDFs können dann im Zuge der Online-Bewerbung hochgeladen werden.

Nicht frist- und formgerecht eingereichte Bewerbungen können im Auswahlverfahren keine Berücksichtigung finden.

Gerne können wir uns vorab auch zu einem persönlichen Gespräch treffen. Hierbei können noch offene Fragen geklärt und der Teilnahmebogen gegebenenfalls um weitere Angaben ergänzt werden. Sie kommen bitte im Bedarfsfall auf mich zu.

Den "CrossMentES - Teilnahmebogen Mentee" finden Sie übrigens hier!

Interessierte Mentorinnen und Mentoren

Als Mentorin oder Mentor senden Sie bitte einen ausgefüllten Teilnahmebogen Mentorin/Mentor mit Angaben zu Ihren beruflichen Erfahrungen, Tätigkeitsbereichen sowie zu Ihren Erwartungen an die Mentee an obige Adresse oder E-Mail-Adresse. Wenn Sie vorab Fragen haben: Bitte treten Sie mit mir in Kontakt!

Daran anschliessend freue ich mich über ein persönliches Gespräch mit Ihnen - ich komme auf Sie zu.

Ihre Ansprechpartnerin

Bärbel Götz

Kontakt:
Hochschule Esslingen
Kanalstraße 33
73728 Esslingen

Tel.:49(0)711.397-3185
baerbel.goetz(at)hs-esslingen.de

Standort: Stadtmitte, Raum S 17.207 (gegenüber Menseria)

Offene Sprechzeiten während der Vorlesungszeit:
mittwochs
11:00 - 13:00 Uhr
und nach Vereinbarung