Technik und Pflege – Bedarfsgerechte technikgestützte Pflege in Baden-Württemberg

Wiss. Leitung: Prof. Dr. Astrid Elsbernd, Prof. Dr.-Ing. Kai Warendorf

Wiss. MitarbeiterInnen: Sonja Lehmeyer, M. A., Ulrike Schilling, M. A, Jian Wu, M. Sc.


Laufzeit: 01.05.2011–30.09.2014


Förderinstitution: Sozialministerium Baden-Württemberg


Kurzbeschreibung: In dem auf drei Jahre angelegten Forschungsprojekt „Bedarfsgerechte technikgestützte Pflege in Baden-Württemberg“ kooperieren die Fakultäten Informationstechnik und Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege der Hochschule Esslingen mit dem Forschungszentrum Informatik (FZI) in Karlsruhe. Inhaltlicher Schwerpunkt des Projektes ist die Identifikation und der Einsatz von Technik, welche im Falle von Pflegebedürftigkeit zu einer sinnvollen und nachhaltigen Unterstützung und Verbesserung der pflegerischen Betreuung von hilfe- und pflegebedürftigen Menschen führt.


Projektbeschreibung