Hier studieren Sie

Sie studieren am Standort Göppingen der Hochschule Esslingen. Göppingen ist eine Kreisstadt mit rund 56.000 Einwohnern und eine sehr guten Infrastruktur. Sie liegt zwischen Ulm und Stuttgart am Fuße des Hausbergs Hohenstaufen, der ehemaligen Stammburg der Staufer. Die Stadt liegt in einem sehr guten industriellen Umfeld und zählt bedeutende Unternehmen wie Schuler (Pressen), Märklin, MAG IAS und zahlreichen andere Firmen.

Der Campus in Göppingen: Rund 1000 Studierende

Der Standort Göppingen gilt als "Campus der kurzen Wege". Dies gilt sowohl für die Nähe zwischen Laboren und Vorlesungsräumen - aber auch vor allen durch die familiäre Atmosphähre zwischen Professoren, Mitarbeitern und Studierenden.

Göppingen ist ein attraktiver Standort, bei dem auch für die Studierenden außerhalb der Vorlesungen einiges geboten wird. So gibt es das Café Campus, das von Studierenden betrieben wird, ein eigenes Campus-Kino, einen Fitnessraum samt Sauna und verschiedene Gruppen wie Orchester und Segelflieger. Unweit der Hochschule gibt es moderne Wohnheime, die vergleichsweise günstig sind. Zahlreiche Plätze stehen hier in Kooperation mit dem Studentenwerk Stuttgart zur Verfügung.

Am Standort gibt es zwei Fakultäten: "Mechatronik & Elektrotechnik" sowie "Wirtschaftsingenieurwesen".

Impressionen aus dem Café Campus der Studierenden