Mechatronik


Daten und Fakten – auf einen Blick
» AbschlussBachelor of Engineering (B.Eng.)
» FakultätMechatronik & Elektrotechnik
» CampusGöppingen
» StudienartVollzeitstudium (»auch dual möglich)
» StudieninhalteMechatronische Systeme, Technische Optik, Bionik, Regelungstechnik, Konstruktion, Sensorik, Aktorik, Mikroprozessortechnik, Informationstechnik, Betriebsorganisation, Mikrosystemtechnik, Simulation
» StudienzielSie arbeiten nach Ihrem Abschluss z.B. in der Medizintechnik , der optischen Industrie, Raumfahrttechnik oder Fahrzeugindustrie, bei Automobilzulieferer, in der Kommunikations-, Mess- oder Sicherheitstechnik oder im Maschinenbau.
» Studienschwerpunkte/ Vertiefung»Feinwerktechnik
» Berufsperspektiven» Berufsperspektiven Erfolgreiche Karriere u.a. in Forschung, Entwicklung und Konstruktion, im Sondermaschinenbau, bei Visualisierungen von Anlagen und Prozessen, in Hardware- und Software-Entwicklung, in der Projektierung und im Projektmanagement.
» Regelstudienzeit7 Semester
» Praktische Zugangsvoraussetzung12 Wochen Vorpraktikum (entfällt u.a. bei TG oder vorangegangener Berufsausbildung)
» PraxissemesterJa
» UnterrichtsspracheDeutsch
» ZulassungsbeschränkungJa
» StudienbeginnSommersemester und Wintersemester
» BewerbungsfristenSommersemester: 15. Januar
Wintersemester: 15. Juli
» SprachkenntnisseDeutsch

Kontaktadresse

Hochschule Esslingen
Fakultät Mechatronik und Elektrotechnik
Robert-Bosch-Str. 1
73037 Göppingen

Telefon +49(0)7161.679-11 75
Telefax +49(0)7161.679-21 77
info-mechatronik(at)hs-esslingen.de

 

Download

Studiengangflyer Mechatronik

Hinweis: Dieser Studiengang hieß bislang "Mechatronik/Feinwerktechnik" und wird zum WS17/18 in "Mechatronik" geändert.