Labor Elektro- und Mikrotechnik

Schwerpunkte:

Das Labor Elektro- und Mikrotechnik konzentriert sich auf die folgenden Schwerpunkte:

Messtechnik  -  Digitaltechnik  -  Mikroprozessortechnik  -  Fertigungstechnologien in der Elektronik  -  Qualitätssicherung in der Elektronikfertigung (REM, Röntgen, EDX)  -  Industrielle Kommunikationstechnik  -  Elektronik  -  Kfz-Elektronik  -  Projektarbeiten  -  Bachelorarbeiten  

Neben der Bachelorausbildung wird das Labor auch für die Masterausbildung genutzt. Es finden hier folgende Aktivitäten statt:

- Master Automotive Systems Services Computing (Graduate School): Master-Team-Project
- Master Mechatronik/Systems Engineering (HS-Aaalen, HS-Esslingen): Mechatronisches Projekt

Unser Labor bietet damit Möglichkeiten für die breite Grundlagenausbildung bis hin zur Spezialistenschulung im Reinraum.

Weiterhin bieten wir Firmen Dienstleistungen und die Nutzung unserer Laborausstattung an. Weitere Informationen finden Sie hier unter: Dienstleistungs-Angebot.

Die Laborräume befinden sich im Gebäude 1 im 1. und 2. Stock.