Die Projektbeschreibung

Dieses Geasamtprojekt wurde in Mechatronischen Projekten, Studienarbeiten sowie Bachelorarbeiten von Studenten in Zusammenarbeit mit Professoren und Akademischen Mitarbeitern erstellt. An erster Stelle steht hierbei die Lehre aber auch eine Zusammenarbeit mit Unternehmen, Instituten und  Handwerk bei der für alle eine WinWin-Situtation entsteht, wird gerne angestrebt. Die an der Praxis und aktuellen Problemstellungen ausgerichteten Projekte mit der Umsetzung der Lernerfolge lösen bei den Studenten immer eine große Begeisterung aus und führen Studenten und Partner in einem engen Dialog zusammen.

Partner

Ein wichtiger Partner beim Thema Windkraft ist die Firma Bachmann die uns mit Ihrem Steuerungssystem für Windkraftanlagen sehr stark unterstützte und den Studenten einen sehr zeitnahen Einblick in die Entwicklung von Windkraftanlagen ermöglicht. Dieses Steuerungssystem wird auch in der neuentwickelten Windkraftanlage der Firma Schuler AG in Göppingen erfolgreich eingesetzt. Aufgestellt wurde diese Anlage in der Wiege der heutigen Windkraftanlagen bei Stötten auf der Alb nahe Göppingen.

Der Generator

Der Generator wurde an der Hochschule selbst entwickelt und konstruiert.

Das Flügelkonzept

Das Ergebnis nach dem Windkanal-Test

Bitte klicken Sie auf die Grafiken, um sie zu vergrößern.

Die Winddreiecke

Konzept der Leistungselektronik

Anwendung zur Visualisierung