Laborübungen für die Zerspanungstechnik

Die Laborübungen werden als Begleitung zu den Vorlesungen Werkzeugmaschinen, Trennen und Fertigungstechnik angeboten.

Inhalte des Labors "Werkzeugmaschinen"

Schwingungen an Werkzeugmaschinen

  • Analyse und Stabilität
  • Messung der dynamischen Steifigkeit
  • fremd und selbst erregte Schwingungen
  • Einsatz von Hilfsmassendämpfer
  • Einsatz und Verständnis der Messtechnik



Abnahme von Werkzeugmaschinen

  • Messung von Quadrantenfehlern mit Kreuzgittermessgeräten
  • Vermessung von NC-Achsen mit Laser-Interferometer
  • Beurteilung von Positionsunsicherheit



Spanntechnik

  • Einsatz von Spannzylindern, Spannmitteln und Nullpunkt-Spannsystemen
  • Wellenspanntechnik
  • Vermessen der Positionsunsicherheit eines Nullpunkt-Spannsystems