Ranking

Es gibt sicher mehr als nur sieben gute Gründe für den Beginn eines erfolgreichen und zukunftsicheren Studiums an der Fakultät Informationstechnik der Hochschule Esslingen:

1.Die ganze Welt der Informationstechnik abgedeckt in drei Studiengängen.
2.   Klar gegliederte, aktuelle Studienpläne mit hohem Projektanteil.
3.   Studienabschluss in der Regelstudienzeit von 7 Semestern.
4.   Kleine Studiengruppen und intensive Betreuung.
5.   Beste Unterstützung für Studien- und Praxissemester im Ausland.
6.   Starker Praxisbezug und optimale Verknüpfung mit der Arbeitswelt.
7.   Attraktive Lage der Hochschule in der High-Tech-Region Stuttgart.

Sie allein stellen die Weichen für Ihren beruflichen Erfolg durch die richtige Wahl Ihres Studienplatzes.

Ein Studium in einem der exzellenten Studiengänge an der Fakultät Informationstechnik ist das ideale Sprungbrett für Ihre Karriere.


In den vergangenen Jahren waren alle drei Studiengänge der Fakultät Informationstechnik bei jedem Hochschul-Ranking stets im Spitzenfeld vertreten.  

PlatzRankingStudiengangJahr 
TOP5WirtschaftsWoche 15/2013Softwaretechnik und Medieninformatik2013
TOP5WirtschaftsWoche 15/2013Technische Informatik2013
TOP5WirtschaftsWoche 15/2012Kommunikationstechnik2012
TOP5WirtschaftsWoche 16/2011Kommunikationstechnik2011
TOP5WirtschaftsWoche 16/2011Softwaretechnik und Medieninformatik2011
TOP5WirtschaftsWoche 16/2011Technische Informatik2011
TOP5CHE / Zeit Studienführer 2009/10Technische Informatik2009
TOP5Handelsblatt / WirtschaftsWocheKommunikationstechnik2009
TOP5Handelsblatt / WirtschaftsWocheSoftwaretechnik und Medieninformatik2009
TOP5Handelsblatt / WirtschaftsWocheTechnische Informatik2009
TOP5WirtschaftsWoche 23/2008Kommunikationstechnik2008
TOP5WirtschaftsWoche 23/2008Softwaretechnik und Medieninformatik2008
TOP5WirtschaftsWoche 23/2008Technische Informatik2008
TOP5CHE / Zeit Studienführer 2008/09Kommunikationstechnik2008
TOP5CHE / Zeit Studienführer 2008/09Softwaretechnik und Medieninformatik2008
TOP5CHE / Zeit Studienführer 2008/09Technische Informatik2008
Platz 1    CHE / Zeit Studienführer 2007/08Kommunikationstechnik2007
Platz 1CHE / Zeit Studienführer 2007/08Softwaretechnik und Medieninformatik2007
Platz 1CHE / Zeit Studienführer 2007/08Technische Informatik2007
TOP5WirtschaftsWocheKommunikationstechnik2006
TOP5WirtschaftsWocheSoftwaretechnik und Medieninformatik2006
TOP5WirtschaftsWocheTechnische Informatik2006
Platz 1Karriere 6/2006Kommunikationstechnik2006
Platz 1Karriere 6/2006Softwaretechnik und Medieninformatik2006
Platz 1Karriere 6/2006Technische Informatik2006
Platz 1CHE 2006Kommunikationstechnik2006
Platz 1CHE 2006Softwaretechnik und Medieninformatik2006
Platz 1CHE 2006Technische Informatik2006

Esslinger Informationstechnik stets absolute Spitze !

Nachfolgend die Ergebnisse der Hochschul-Rankings der letzten Jahre. 
 

Hochschulranking der "WirtschaftsWoche" (Ausgabe 15/2013)

In der 15. Ausgabe vom 8. April 2013 der WirtschaftsWoche wurden die Studiengänge Technische Informatik und Softwaretechnik und Medieninformatik der Fakultät Informationstechnik auf Platz 4 platziert.

Das Ranking 2013 der WirtschaftsWoche belegt einmal mehr die sehr hohe Wertschätzung der Absolventinnen und Absolventen der Fakultät Informationstechnik in Industrie und Unternehmen.

Die Favoriten der deutschen Personalchefs sind:
Platz 1 HS Karlsruhe
Platz 2 HS Darmstadt
Platz 3 HS München
Platz 4 HS Esslingen

Für das Hochschulranking wurden über 500 Personalchefs befragt. Die Studie spiegelt die Einschätzung der Personalchefs wieder, welche Hochschulen die Absolventen am besten für die Bedürfnisse der Firmen und Unternehmen ausbilden. Laut WirtschaftsWoche gibt es knapp 420 Hochschulen in Deutschland.

Hochschulranking der "WirtschaftsWoche" (Ausgabe 15/2012)

Erneut zählt die Hochschule Esslingen zu den Spitzenreitern aller Fachhochschulen in Deutschland. Die Fakultät Informationstechnik ist wieder mit Platzierungen unter den TOP 10 dabei.

Die Fakultät Informationstechnik wurde von den Personalchefs auf den vierten Platz im Bereich Elektrotechnik (enthalten Studiengang Kommunikationstechnik) gewählt.

Die Fakultät Informationstechnik wurde von den Personalchefs auf den achten Platz im Bereich Informatik (enthalten die Studiengänge Technische Informatik sowie Softwaretechnik und Medieninformatik) gewählt.

Die Wirtschaftswoche legt den Fokus des Rankings auf die Praxisrelevanz der Studiengänge. Die Personalchefs führender deutscher Unternehmen wurden befragt von welchen Hochschulen sie Absolventen favorisieren.

 

 

CHE-Ranking 2012 - ZEIT Studienführer 2012/13

CHE Ranking 2012

Fakultät Informationstechnik ist beim CHE-Ranking 2012 wieder vorne mit dabei !

Im CHE-Ranking 2012 erhält die Fakultät Informationstechnik erneut mehrere "grüne" Punkte.

Mit sehr gut wurden folgende Merkmale bewertet:

  • Betreuung durch Lehrende
  • Einbeziehung in Lehrevaluation
  • Lehrangebot
  • Studierbarkeit
  • Berufsbezug
  • Praxisbezug
  • IT-Infrastruktur
  • Studiensituation insgesamt
  • Reputation in Studium und Lehre

Das Ranking-Ergebis ist im ZEIT Studienführer 2012/13 veröffentlicht.

Details zum aktuellen CHE-Ranking für Elektro- und Informationstechnik finden sich unter: CHE-Hochschul-Ranking (Registrierung erforderlich). 

Hochschulranking der "WirtschaftsWoche“ (Ausgabe 16/2011)

Die WirtschaftsWoche stellt dazu fest: "Es muss nicht immer die Uni sein."
Die Hochschule Esslingen gehört wieder zur Spitzenklasse aller Fachhochschulen in Deutschland. Die Fakultät Informationstechnik ist ebenfalls wieder mit auf der Siegertreppe.

Die Fakultät Informationstechnik wurde von den Personalchefs auf den zweiten Platz im Bereich Elektrotechnik (enthalten Studiengang Kommunikationstechnik) gewählt. Platz eins erhielt die Hochschule Karlsruhe.

Die Fakultät Informationstechnik wurde von den Personalchefs auf den vierten Platz im Bereich Informatik (enthalten die Studiengänge Technische Informatik sowie Softwaretechnik und Medieninformatik) gewählt. Platz eins erhielt die Hochschule Karlsruhe, Platz zwei die Hochschule Darmstadt und Platz drei die Hochschule München.

Die Wirtschaftswoche legt den Fokus des Rankings auf die Praxisrelevanz der Studiengänge. Die Personalchefs führender deutscher Unternehmen wurden befragt von welchen Hochschulen sie bevorzugt Absolventen einstellen.

 

 

CHE-Ranking 2009 - ZEIT Studienführer 2009/10

CHE Ranking 2009

Fakultät Informationstechnik schneidet beim CHE-Ranking 2009 wieder gut ab !

Im CHE-Ranking 2009 erreicht der Studiengang Technische Informatik der Fakultät Informationstechnik aufgrund der Studierendenwertung gleich mehrere "grüne" Punkte.

 


 
Mit sehr gut wurden folgende Merkmale bewertet:

  • Betreuung der Studenten durch Professoren
  • Attraktivität des Lehrangebotes und internationale Ausrichtung
  • Forschungsbezug der Lehrveranstaltungen
  • Praxisbezug des Studiums
  • Unterstützung bei einem Auslandsstudium
  • vorhandene IT-Infrasturktur
  • Ausstattung der Bibliothek

Das Ranking-Ergebis ist im ZEIT Studienführer 2009/10 veröffentlicht.

Hochschulranking der „Handelsblatt Junge Karriere“ und „WirtschaftsWoche" (Ausgabe 18 vom 27. April 2009)

Über 500 Personalchefs wurden für dieses Ranking befragt: „Welche Universitäten und Fachhochschulen bilden die besten Absolventen aus?".

Das aktuelle Hochschulranking von „WirtschaftsWoche", „Handelsblatt Junge Karriere“ sowie der Beratungsgesellschaft Universum Communications verleihen der Hochschule Esslingen wieder beste Noten.

Im Ranking der Ausgabe 24. April 2009 des Magazins „Handelsblatt Junge Karriere“ und der „WirtschaftsWoche" im Heft 18 vom 27. April 2009 erhielt die Hochschule Esslingen von den Personalchefs wieder beste Noten u.a. auch im Fachgebiet Elektrotechnik. Die Hochschule Esslingen belegt im Fachgebiet Elektrotechnik den sechsten Platz unter allen Fachhochschulen in Deutschland.

Unter dem Überbegriff Fachgebiet Elektrotechnik werden ähnliche Bereiche zusammengefasst. So ist auch die Informationstechnik im Fachgebiet Elektrotechnik enthalten.

Dieses Ranking bewertet, an welcher Hochschule Absolventinnen und Absolventen am besten auf ihren Job und ihre Karriere vorbereitet werden. Nach Meinung der Personalmanagern gehört die Fakultät Informationstechnik der Hochschule Esslingen an vorderster Spitze wieder mit dazu.

Hochschulranking der „WirtschaftsWoche“ (Ausgabe 23/2008)

Das aktuelle Hochschulranking von „WirtschaftsWoche“, „Handelsblatt“ und „Junge Karriere“ sowie der Beratungsgesellschaft Universum Communications verleihen der Hochschule Esslingen wieder beste Noten.

Im Ranking der „WirtschaftsWoche“ vom 2. Juni 2008 (Ausgabe 23/2008) erhielt die Hochschule Esslingen von Personalmanagern beste Noten u.a. auch im Fachgebiet Elektrotechnik. Die Hochschule Esslingen belegt im Fachgebiet Elektrotechnik den vierten Platz unter allen Fachhochschulen in Deutschland. Das Fachgebiet Informationstechnik ist dabei im Fachgebiet Elektrotechnik integriert.

Das Hochschulranking der Wirtschaftswoche bewertet, wo Absolventinnen und Absolventen am besten auf ihren Job und ihre Karriere vorbereitet werden. Nach Meinung von Personalmanagern gehört dazu auch die Fakultät Informationstechnik der Hochschule Esslingen.

CHE-Ranking 2008 - ZEIT Studienführer 2008/09

Fakultät Informationstechnik nimmt beim CHE-Ranking 2008 erneut einen Spitzenplatz ein!

Im jüngsten CHE-Ranking belegt die Fakultät Informationstechnik mit 4 "grünen" Punkten wieder eine Spitzenposition unter allen evaluierten Hochschulen. Die Bewertungen für die Studiengänge Kommunikationstechnik sowie für Softwaretechnik und Medieninformatik finden sich unter der Rubrik Elektrotechnik und Informationstechnik.

Neben der Fakultät Informationstechnik und der Fakultät Mechatronik der Hochschule Esslingen haben innerhalb der Rubrik Elektrotechnik und Informationstechnik die Fachhochschulen Aschaffenburg, Deggendorf, Fulda, Schmalkalden, Stralsund und die Hochschule Ulm dasselbe Spitzenergebnis erreicht.

Das Ranking-Ergebis ist im ZEIT Studienführer, Mai 2008, veröffentlicht.

CHE-Ranking 2007 - ZEIT Studienführer 2007/08

Im aktuellen CHE-Ranking für die Studienrichtungen Elektro- und Informationstechnik belegt die Hochschule Esslingen mit 4 "grünen" Punkten wieder eine Spitzenposition unter allen evaluierten Hochschulen. Bewertert wurden die Studiengänge Kommunikationstechnik sowie Softwaretechnik und Medieninformatik der Fakultät Informationstechnik.

Das Ranking-Ergebis ist im ZEIT Studienführer, Mai 2007, veröffentlicht.

"Bei den Fachhochschulen sticht die HS Esslingen hervor,
  die in allen abgebildeten Kriterien mit Bestnoten bewertet wurde."

  (Zitat DIE ZEIT Nr. 23, 31. Mai 2007)

Hochschulranking der "WirtschaftsWoche" (Ausgabe 11/2006)

Im aktuellen Hochschulranking der WirtschaftsWoche belegt die Hochschule Esslingen im Fachgebiet Elektrotechnik den zweiten Platz unter allen Fachhochschulen in Deutschland.

Die WirtschaftsWoche veröffentlichte in ihrer Ausgabe Nr. 11 vom 12. März 2007 ein bundesweites Hochschulranking. Das Kölner Personaldienstleistungsunter- nehmen Access in Zusammenarbeit mit dem weltweit agierenden Beratungs- und Marktforschungsunternehmen Universum befragten mehr als 1.000 Personal- und Rekrutierungsverantwortliche der größten deutschen Unternehmen befragt. Sie berichteten, aus welchen Hochschulen ihre Unternehmen die besten Absolventinnen und Absolventen erhalten und über welche Hochschulausbildung der notwendige Praxisbezug vermittelt wird. Berücksichtigt wurden dabei die Wirtschafts-, Rechts-, Informatik- und Ingenieurdisziplinen, die in Elektrotechnik und Maschinenbau unterteilt wurden - die beiden studentenstärksten ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen bundesweit. Das Fachgebiet Informationstechnik ist dabei im Fachgebiet Elektrotechnik integriert.

Insgesamt bestätigen die Personalmanager den Fachhochschulen einen hohen Qualitätsstandard. Acht von zehn Befragten loben die ausgeprägte Praxiserfahrung der Absolventinnen und Absolventen. Auch bei der Umstellung auf die gestuften Bachelor- und Masterabschlüsse seien die Fachhochschulen Motor der Entwicklung: An diesen seien 70 % der Studienangebote bereits umgestellt - im Vergleich zu 39 % an den Universitäten, so Christian Schlesiger von der WirtschaftsWoche. Bereits zum Wintersemester 2006/07 war an der Hochschule Esslingen das gesamte Studienangebot auf Bachelor- und Masterabschlüsse umgestellt worden.

„Praxisorientierung und die Zusammenarbeit mit den Unternehmen gehört zu unseren Leitzielen“, so Rektor Prof. Dr.-Ing. Jürgen van der List. „Das Ranking, das die Meinung von 1.000 Personalmanagern großer deutscher Unternehmen repräsentiert, zeigt, dass wir mit unserer Ausbildung und den Studieninhalten die Studierenden auf ihr späteres Berufsleben richtig vorbereiten - und das mit Erfolg."

Externe Evaluation der Studiengänge der Fakultät Informationstechnik

Eine international besetzte Gutachterkommission hat im Auftrag der Evaluationsagentur Baden-Württemberg (evalag) die Elektrotechnik und Informationstechnik an den Hochschulen des Landes Baden-Württemberg einer intensiven Prüfung unterzogen. Auch die Faktultät Informationstechnik wurde in diesem Zusammenhang einer Evaluation unterzogen. Die Evaluation der Faktultät Informationstechnik erfolgte im Juni 2006. Die Gutachter bescheinigen der Fakultät Informationstechnik ein hervorragendes Evaluationsergebnis.

Die Gutachter kommen in ihrem Abschlussbericht dabei zu folgenden Stellungsnahmen:

"Die Fakultät ist geprägt durch eine langjährige Tradition mit einschlägiger Ausbildungs- und Praxiserfahrung einschließlich guter und über Jahre gewachsener Industriekontakte. Die Gutachterkommission würdigt die konsequente Weiterentwicklung der Informationstechnik am Standort Esslingen." ... "Nach Einschätzung der Gutachterkommission bietet u. a. die aktuelle Laborausstattung für die Studierenden besondere Chancen und trägt damit maßgeblich zur Attraktivität des Studiums bei." ... "Die Gutachterkommission würdigt das Engagement der Professoren in der Lehre sowie die vielfältigen Betreuungsaktivitäten, die bereits im Vorfeld des Studiums beginnen - etwa durch Ferienkurse für Schüler. Als beispielhaft sei ferner das „IT-Cafe“ der Fakultät erwähnt, als eine von weiteren Maßnahmen zur Förderung des regelmäßigen informellen Gesprächs mit den Studierenden. Insgesamt anerkennen die Gutachter die ausgesprochen positive Studienatmosphäre, wie sie von den Studierenden im Gespräch vor Ort betont wurde. Die Maßnahmen zur Integration der Studienanfänger sowie zur Förderung und Bildung von Lerngruppen erscheinen durchdacht." ... "Dieses systematische Vorgehen erscheint den Gutachtern als vorbildlich und exemplarisch für die Fakultät." ... "Die Fakultät IT hinterlässt bei den Gutachtern insgesamt einen sehr agilen und ausgesprochen positiven Eindruck. Den Gutachtern hat sich ein konstruktiv arbeitendes Team mit kompetenter Führungsstruktur vorgestellt. Für die Umstellung auf die neuen Bachelor-Masterstudiengänge wurde eine gute und realistische Planung vorgelegt. Die Vor-Ort-Gespräche bestätigten, dass die Entwicklungsplanung von der gesamten Professorenschaft gestaltet und unterstützt wird. Die Gutachterkommission empfiehlt, den bislang eingeschlagenen Weg der Handelnden der Fakultät konsequent weiter zu beschreiten."

Job- und Wirtschaftsmagazin "karriere" (Ausgabe 06/2006)

Die Fakultät Informationstechnik der Fachhochschule Esslingen nimmt im Hochschul-Ranking des Job- und Wirtschaftsmagazin "karriere" den souveränen 1. Platz im Bereich Informatik unter allen Fachhochschulen Deutschlands ein. Die Fakultät für Informationstechnik mit ihren Studiengängen Kommunikationtechnik, Softwaretechnik und Medieninformatik sowie Technische Informatik überzeugt damit erneut durch absolute Spitzenqualität. Dem Ranking unterlag das Urteil von über 50.000 Befragten, darunter Studierende, Absolventen und Personalchefs von mehr als 1000 Unternehmen. Berücksichtigt wurden auch objektive Kriterien, wie z.B. Ausstattung, Studiendauer und Betreuung der Studenten.

"Esslingen, Deggendorf und Karlsruhe beste Fachhochschulen für
  Informatik und Ingenieurwesen"

 (Zitat Verlagsgruppe Handelsblatt, 23. Mai 2006)

"Eine Stärke der FH Esslingen ist auch, dass sie in der Informationstechnik
 drei Studiengänge mit klarem Profil anbietet: Kommunikationstechnik,
 Softwaretechnik und Medieninformatik sowie Technische Informatik."

  (Zitat Job- und Wirtschaftsmagazin "karriere" 06/06, 26. Mai 2006)

CHE-Ranking 2006

Die Fakultät Informationstechnik der Fachhochschule Esslingen erreicht neben den beiden anderen Hochschulen (HDM Stuttgart und FH Wedel) den Spitzenplatz im Ranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE).

Die Studierenden beurteilen die Fakultät Informationstechnik mit ihren drei Studiengängen Kommunikationtechnik, Softwaretechnik und Medieninformatik sowie Technische Informatik durchgängig mit sehr gut.

Weitere Informationen

Ergebnisse älterer Hochschul-Rankings, die die Fakultät Informationstechnik betreffend, finden sich unter Hochschule Esslingen > Hochschule > Ranking