Förderprogramm Studienmodell individuelle Geschwindigkeit

Studierende der Bachelorstudiengänge

Softwaretechnik und Medieninformatik

Technische Informatik

Wirtschaftsinformatik

können sich wahlweise für das Förderprogramm "Studienmodell individuelle Geschwindigkeit" entscheiden.

Das Förderprogramm "Studienmodell individuelle Geschwindigkeit" bietet die Möglichkeit Studien- und Prüfungsleistungen des zweiten Semesters und/oder des dritten Semesters in einem Zeitraum von zwei Semestern bzw. vier Semestern zu erbringen. Dieses Förderprogramm wird zusammen mit einer intensiven Studienbetreuung angeboten. Der Studiendekan Prof. Dr.-Ing. Reinhard Schmidt vereinbart mit den teilnehmenden Studierenden ein individuelles Studienprogramm für das zweite Semester und/oder dritte Semester. Die Fristen werden im Förderprogramm für die Bachelor-Vorprüfung um ein Semester, für die Bachelor-Prüfung um ein bzw. zwei Semester verlängert.

Weitere Informationen dazu finden sich in Studien- und Prüfungsordnungen im Abschnitt 5 (6).

Weitere Informationen zu Lernmaterialen und Tutorien finden sich nach Anmeldung innerhalb der Lernplattform Moodle

Wechselmöglichkeiten zwischen regulärem Studienverlauf und Förderprogramm