Eye-Tracking

it-Projekte: Eye-Tracking - Blickerfassung zu Analysezwecken

Eye-Tracking bietet die Möglichkeit der genauen Blickerfassung einer Person. Eine im Monitor integrierte Infrarottechnik erkennt die Augen der Testperson automatisch und zeichnet die gemessenen Daten auf.

Die Technologie hilft Websites und Software auf Benutzerfreundlichkeit und Übersichtlichkeit zu testen und zu optimieren.

Die Fakultät Informationstechnik besitzt bereits seit einigen Jahren ein eigenes Eye-Tracking-System der Firma Tobii Technology.

Funktionsweise

Eye-Tracking Funktionsweise

Weitere Informationen

Haben Sie Interesse? - Kontaktieren Sie einfach:

Prof. Dipl.-Inform. Astrid Beck

Raum    F 01.353
E-Mail    Astrid.Beck(at)hs-esslingen.de