Lokaler Zugang

Um auf dem bwGRiD Cluster Esslingen unter einem lokalen Account arbeiten zu können benötigen Sie:

  • einen Account beim Rechenzentrum und
  • eine Freischaltung für den bwGRiD Cluster Esslingen

Freischaltung für den bwGRiD Cluster Esslingen

Eine Freischaltung für den Esslinger Cluster bekommen Sie, indem Sie eine Email mit einer Beschreibung des Projektes an dgrid-admin(at)hs-esslingen.de schicken.

Sobald die Freischaltung erfolgt ist, erhalten Sie eine Antwort mit näheren Angaben zum Zugang.

bwIDM

Mit der Funktionalität bereitgestellt durch bwIDM (https://www.bwidm.de/) ist es möglich für externe Nutzer sich am Esslinger Cluster anzumelden. Dadurch können Nutzer von allen Hochschulen in Baden-Württemberg auf diese HPC Ressourcen zugreifen.

Der Zugang zum Esslinger Cluster kann unter https://bwservices.hs-esslingen.de/ beantragt werden.

Folgendes Shibboleth Attribut ist nötig für Nutzer die den Esslinger Cluster nutzen wollen: "http://bwidm.de/entitlement/bwGRiD"