Studiengänge der Fakultät Grundlagen

Die Fakultät Grundlagen bietet den Studiengang Ingenieurpädagogik mit fünf unterschiedlichen Schwerpunkten an. Jeder dieser Studiengänge wird mit dem Bachelor of Science (B.Sc.)  abgeschlossen.

Ein polyvalenter Abschluss! Und was heißt das?
Mit dem erfolgreichen Abschluss Ihres Bachelor-Studiums haben Sie einen Abschluss mit Polyvalenz, mit Verwendbarkeit in mehreren Berufsfeldern, erworben. Er eröffnet den Zugang zu verschiedenen beruflichen Wegen, vom direkten Einstieg ins Arbeitsleben bis zu verschiedenen Möglichkeiten einer aufbauenden akademischen Bildung:

  • Direkter Einstieg in die Berufstätigkeit. Sie können als Ingenieur/in z.B. in einem Unternehmen der freien Wirtschaft arbeiten oder Ihr Weg führt vielleicht sogar direkt in die Selbstständikeit.

(B.Sc.) Ingenieurpädagogik
Der IP-Bachelor-Abschluss ist der erste akademische Schritt zum Beruf des Wissenschaftlichen Lehrers. Er ist gleichzeitig der erste qualifizierende akademische Abschluss als Ingenieur.

Informationen zu Studienzielen, Art des Abschlusses, Lernergebnissen etc.

  • Zu den Teilzielen finden Sie detaillierte Informationen in den Modulkatalogen des jeweiligen Studiengangs. Sie finden diese MODULKATALOGE unter dem Reiter "Infos für Studierende" auf der jeweiligen Studiengang-Schwerpunktseite (EIP/FMP/IEP/MAP/VMP).
  • Spezifische Informationen des jeweiligen Studiengang (Eigenschaften, Inhalte und Art des Abschlusses,  Studienziele, Lernergebnisse und weitere) finden Sie auf den IP-Schwerpunktseiten (EIP/FMP/IEP/MAP/VMP) ebenfalls unter dem Reiter "Infos für Studierende" im Dokument DIPLOMA SUPPLEMENT.