Berufsperspektiven

Der Masterabschluss eröffnet den Zugang zum höheren Dienst und ermöglicht Ihnen eine erfolgreiche und zukunftsorientierte Berufstätigkeit in den Bereichen

Öffentlicher Dienst

umweltbezogene Tätigkeit bei Stadt- und Landkreisverwaltungen, bei Regierungspräsidien, bei Land und Bund z. B. bei Umweltämtern, Naturschutzbehörden, Gewerbeaufsicht, Umweltüberwachungsbehörden, Forschungsanstalten und Instituten

Gewerbliche Wirtschaft

in Betrieben und Verbänden der Energieversorgung, der Wassergewinnung und -aufbereitung, der Abfallbeseitigung und -verwertung, in Abteilungen der Energie- und Wasserversorgung, des Immissionsschutzes und des allgemeinen Umweltschutzes von Großbetrieben

Private Wirtschaft

in Ingenieur- und Planungsbüros, bei Landschaftsarchitekten oder Umweltschutzdienstleistern

als Selbständige

als freie Umweltberater und -dienstleister oder als Sachverständige

Kontaktadresse

Hochschule Esslingen
Fakultät Gebäude-Energie-Umwelt

Kanalstr. 33
73728 Esslingen
Telefon +49(0)711.397-34 51
Telefax +49(0)711.397-34 49
gu-sekretariat(at)hs-esslingen.de

 

 

 

 

trocken
T:13°C
r.F:83%
Wind:0 km/h

                  powered by IRT
                         Fakultät GU