Center of Automotive Service Technology (CAST)

CAST: Lehr-, Lern- und Forschungswerkstatt

Das CAST ist ein Lehr- und Forschungslabor in der Fakultät Fahrzeugtechnik, das neue Dimensionen des Lehrens, Lernens und der Service- Forschung bietet. Ein Gesamtkonzept, das in dieser Realisierung an der Hochschule Esslingen quasi „Einmaligkeit“ in Anspruch nimmt.

„Das Labor Fahrzeugtechnik-Service vermittelt spezifisches Wissen im Hinblick auf kunden- und servicegerechte Konstruktion, Entwicklung, Produktion, Betrieb und Instandhaltung von Fahrzeugen. Ein Schwerpunkt der Übungen ist die Diagnose aktueller Fahrzeugmodelle, in Verbindung mit praktischer Fehlersuche sowie der Erarbeitung verschiedener Fehlersuchstrategien. Die Studierenden sollen in die Lage versetzt werden, technische Probleme, die im Zusammenhang mit der Inbetriebnahme, Wartung, Reparatur, Funktionsweise, Kraftstoffverbrauch und nicht zuletzt mit der Immission bzw. Emission der Fahrzeuge stehen, zu erkennen und selbständig zu lösen.“ meint Prof. Dr. Michael Brossmann, Lehrbeauftragter an der Hochschule.

Gleichzeitig bietet das CAST auch externen Bildungseinrichtungen, Institutionen und der Industrie diverse Möglichkeiten zur Nutzung an. Allgemeine Veranstaltungen mit Eventcharakter, Seminare, Kongresse, Besprechungen, Fahrzeuguntersuchungen, Car Clinics usw.: ein breitgefächertes Angebot steht zur Verfügung.

Das Gesamtziel heißt: Treffpunkt der innovativen Servicekompetenz.

Technische Ausstattung

Infrastruktur

-          4-Säulen-Hebebühne (AQUA-Lift)

-          Hallenkran, 1t

-          Abgasabsauganlage mit Saugschlitzkanal

-          Radgreifer, 4 x 7,5t für LKW

-          Rangierwagenheber für LKW, 20t

-          Rangierwagenheber, 2,5t

-          Rangierwagenheber, 1,5t

-          Richtbank (ohne RWS)

Reparatur und Wartung

-          Batterie-Ladegerät

-          Fremdstart-Gerät

-          Kühler-Vakuum-Befüllgerät

-          Druck- und Vakuumpumpe HV 90

-          Vakuumbox

-          Autoglas- und Windschutzscheibenwerkzeug

-          Autoglas-Reparatur-Set

-          Aus- / Einglasungs-Set

Diagnosegeräte

-          4 PC-Arbeitsplätze

-          Mercedes-Benz XENTRY Diagnostics

-          EPC, WIS / ASRA – Zugang

-          6 x Hand-Hold-Tester Scan STAR 1000

-          ODIS (Audi)

-          BMW AOS

-          BMW ISPI NEXT

Prüfgeräte

-          Bremsenprüfstand

-          Anlage zur Achsvermessung

-          Abgasmessgerät

-          Scheinwerfereinstellgerät

-          Prüfgerät für Batterie- und Ladesysteme (digital, mit Drucker)

-          Einspritzanlagen-Prüfgerät

-          Glühkerzenprüfgerät für 5V Glühstifte

-          Multifunktions-Prüfgerät 12-24V

-          Sicherungsautomat 12V, rückstellbar

-          Bremsflüssigkeitstester

-          Druckprüfgerät für Kompressions-, Einspritz- und Öldruck

-          Aerowischer Prüf- und Einstellwerkzeug

-          Common Rail Systemdruck-Prüfgerät

-          Prüfgeräte-Set zur Rücklaufdruckmessung

-          Prüfgerät Kontrolle Öldruck

-          Kompressionsdruckprüfer Mano NG80

-          2-Wege-Prüfarmatur für Kälte- und Klimaanlagen

-          Kühler-Prüfkombination

Testfahrzeuge

-          BMW 740d xDrive

-          Tata Nano (Leihgabe Bosch GmbH)

-          Smart fortwo Cabrio

-          Wechselnde Neufahrzeuge durch die Lehrbeauftragten der Automobilindustrie

Einblicke und Rundblicke

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck des CAST mit Pkw- und LKW- Bereich:

Pkw-Halle
Lkw-Halle

Laborübungen

„Lehren“ und „Lernen“ setzt Können und „Wollen“ voraus.

Methode: Theorie und Praxis

In der Service-Technik mit den Service-Prozessen führen die Studierenden vom Wartungsdienst, über Fehlersuche mit einem Diagnosegerät bis hin zur Erstellung einer Reparaturanleitung verschiedene Service-Tätigkeiten durch.

Alle in einem externen Servicebetrieb anfallenden Arbeiten können hier durchgeführt werden mit dem Zusatzeffekt des Lernens am Objekt Fahrzeug.