Interessante und vielseitige Perspektiven

Die Fakultät Betriebswirtschaft der Hochschule Esslingen bietet mit ihrem Studiengang Innovationsmanagement einen dreisemestrigen, vertiefenden Master of Science, der neben der Fach- und Methodenkompetenz auch die Sozialkompetenz der Absolventinnen und Absolventen fördert.

So erwerben Sie als MSc-Studentin oder -Student vertiefte Fachkenntnisse über die sinnvolle Gestaltung und Steuerung von Innovationsprozessen sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen und die Verwertungsmöglichkeiten von Innovationen. Sie verstehen, in wie weit moderne Informationstechnologien sinnvoll bei der Entwicklung und Verwertung von Innovationen unterstützen können. Ferner lernen Sie, welche Informationen aus dem Controlling gewonnen werden können, um einerseits Innovationspotenziale und -erfordernisse zu erkennen und andererseits die nachhaltige Profitabilität von Innovationen sicher zu stellen.

Die für Ihren beruflichen Erfolg notwendigen methodischen Kompetenzen erwerben Sie durch die enge Verbindung von theoretischen Konzepten und praxisnahen Verfahren. So erleben Sie anhand von zahlreichen Beispielen, welche Methoden einsetzbar sind, um einerseits neue Produkte und andererseits innovative Prozesse zu entwickeln und erfolgreich zu verwerten.

Die für eine erfolgreiche berufliche Zukunft erforderlichen Sozial- und Selbstkompetenzen werden in entsprechenden Theorie-Inputs vermittelt. Außerdem setzen wir moderne interaktive Lern- und Lehrmethoden ein, die Ihre praktische Handlungskompetenz nachhaltig erhöhen.

Absolventinnen und Absolventen unseres MSc-Studiengangs arbeiten in folgenden Bereichen

• Forschungs- und Entwicklungsmanagement/Innovationsmanagement
• Produktmanagement
• Vertrieb
• Einkauf
• Prozessmanagement
• Key-Account-Management
• General Management beziehungsweise Assistenz-Funktion auf oberster Leitungsebene