Hochinteressante Exkursion bei der Fa. Daimler in Sindelfingen

Am 06.12. hatten 40 Studierende des Studiengangs Technische Betriebswirtschaft / Automobilindustrie die Gelegenheit zu einer sehr interessanten und informativen Führung bei der Daimler AG in Sindelfingen.

Die Gruppe aus Esslingen durfte in Sindelfingen die Fertigungsstufen der Rohkarosserie zur aktuellen S-Klasse von Mercedes-Benz kennenlernen, darunter auch unterschiedliche Fertigungsverfahren, die (Hoch-)Automatisierung der Prozesse und die Innovationen im Bereich Werkstofftechnologie. Des Weiteren konnten die Studierenden die Montageabläufe der E-Klasse von Mercedes-Benz erleben, wobei unterschiedliche Prozessschritte besonders beachtenswert waren: automatisiertes Einsetzen des Cockpits, Paarung von Elementen nach Lackierung bis hin zur Endmontage und der Digitalisierung des Materialstromes.

Besonders profitieren konnten die Studierenden von dem Fachwissen des Exkursionsleiters der Daimler AG, die auf jede Frage der Studierenden eine kompetente Antwort geben konnte. Die Studierenden konnten tolle Einblicke gewinnen und bekamen die Möglichkeit, theoretisches Wissen praktisch zu erleben. Begleitet wurde die Exkursion von Herrn Prof. Dr. Ralf Wörner von der Fakultät Betriebswirtschaft.