Mikroelektronik

www.tzm.de

Leiter

Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Jürgen van der List

Tel.: 07161.5023 - 0
Fax: 07161.5023 - 444
info(at)tzm(dot)de

Dipl.-Ing.(FH) Edgar Grundstein

 

Sekretariat

Annette HaidleTel.: 07161.5023-500

 

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Bernhard Schwarz

Tel.: 07161.5023-170
bernhard.schwarz(at)tzm(dot)de

Prof. Dr.-Ing. Rainer Würslin
Raum: G 4.104

Tel.: 07161.679-1182
rainer.wuerslin(at)hs-esslingen(dot)de

1 Dienstleistungsangebot

TZM (Transferzentrum Mikroelektronik) wurde 1991 von Professoren der Hochschule Esslingen gegründet und ist ein verlässlicher Engineering-Partner.
Innovative Lösungen entstehen im Team aus Ingenieuren und Spezialisten verschiedener Fachrichtungen. Wir übernehmen komplette Projekte oder unterstützen die Entwicklungsprojekte unserer Kunden auch vor Ort.
Die Konzentration von Know-how und reger Austausch mit Forschungseinrichtungen sichern den entscheidenden Technologievorsprung und machen TZM zu einem der erfolgreichsten Unternehmen der Steinbeis GmbH & Co. KG für Technologietransfer.

Wir bieten branchenübergreifende Ingenieurdienstleistungen für:

  • Elektronikentwicklung,
  • Softwareentwicklung,
  • Mess- und Prüftechnik

2 Schwerpunktthemen

In den umfangreichen Themenfeldern Elektronik, Software, Mess- und Prüftechnik bieten wir für die Automobil-, Automatisierungs- sowie Medizintechnikbranche nachfolgend aufgeführte Schwerpunktthemen an.

2.1. Automobiltechnik

  • Vernetzung (K-Matrix- und Funktionsentwicklung nach AUTOSAR-Standard)
  • Vernetzungstests (Entwicklung von Testtools, Vernetzungsabsicherung im Fahrzeug)
  • Erstellung generischer Restbussimulationen (RBS)
  • Conformance Testing für CAN-, CAN FD-, Ethernet-, LIN- und FlexRay-Komponenten zur Vorbereitung der Zertifizierung (Protokoll- und Physical-Layer-Test)
  • Funktionsentwicklung und Simulation (für z.B. Antrieb, Fahrerassistenz, sonstige Steuerungs- und Regelungsaufgaben)
  • Prüfstandentwicklung
  • System- und Komponententest
  • Gesamtfahrzeugtest / Fahrzeugintegrationstests
  • Versuchsträgeraufbau und -betreuung
  • Aufbau- und Verbindungstechnik
  • HF-Technik und EMV (hauptsächlich für Mobil- und Rundfunkanwendungen)
  • Antriebstechnik und Leistungselektronik
  • Anforderungs- und Qualitätsmanagement nach ISO 26262
  • Projektmanagement

2.2    Automatisierungstechnik

  • Antriebs- und Regelungstechnik
  • Visualisierungs- und Leittechnik
  • Datenerfassungssysteme
  • Robotik- und Handhabungssysteme für individuelle Anwendungen
  • Fehlerbeseitigung, Verbesserungen, Modernisierung
  • Bussysteme wie Profibus, Ethernet
  • SPS - Programmerstellung
  • Messdatenverarbeitung

 2.3    Medizintechnik

  • Anbindungen von Fremdgeräten an medizinische Kommunikationseinrichtungen (z.B. PDMS, KIS)
  • Kundenspezifische Protokollimplementierungen z.B. HL7, DICOM
  • Test- und Prüfsysteme für Medizingeräte
  • Servicetools zur Konfiguration und Wartung von Medizingeräten
  • Mess- und Prüfsoftware inkl. Datenmanagement
  • Testautomatisierung bei SW-Projekten

2.4    Individualsoftwareentwicklung

Als Microsoft-Partner ist TZM erste Wahl für die Entwicklung individueller Qualitätssoftware „Made in Germany“. Neben der zuvor gegebenen branchenbezogenen Übersicht soll an dieser Stelle das umfangreiche Angebot unserer Softwareentwicklung auch branchenübergreifend deutlich gemacht werden. Wir liefern Ihre Software in Maßanfertigung:

  • Desktopanwendungen
  • Web-Anwendungen
  • Datenbankanwendungen
  • Client-/Serveranwendungen
  • Test- und Prüfsysteme
  • Datenmanagementsysteme
  • Systeme zur Messdatenanalyse und –verarbeitung
  • Mobile Computing (Android, Apple IOS, Microsoft)


Das Leistungsangebot reicht dabei von personeller Unterstützung (Integration von Mitarbeitern in Firmenprozesse) über Consulting bis hin zu Projektdurchführung mit ganzheitlichem Ansatz (Abdeckung aller notwendigen Arbeitsschritte im Software-Engineering).

3    Projektbeispiele

Projektbeispiele finden Sie auf der TZM-Homepage www.tzm.de.