AKTUELLES

Erstflug ApisJet / Pressemitteilung

Am 9. März 2012 konnte der Erstflug des ApisJet in Mengen erfolgreich durchgeführt werden! Die Flugerprobung umfasste drei Flüge, bei denen die Steuerung, das Einziehfahrwerk und die Ausschwenkmechanik des Triebwerks bei einer Vielzahl von Flugzuständen erprobt wurden.

Der ApisJet wird von der Schleppmaschine zum ersten mal in sein Element hochgezogen.

Start zum Erstflug.

Der ApisJet schwebt in Mengen nach dem Erstflug zur Landung ein.

Einschweben zur Landung.

Das Ergebnis ist insgesamt erfreulich: keine mechanischen Probleme in den Steuerelementen, keine Vibrationen.

Das Triebwerk wurde vor den Flügen einer ausführlichen Erprobung am Boden unterzogen. Dabei trat eine Fehlfunktion an der Löschanlage auf, die die Inbetriebnahme des Triebwerks bei den ersten Flügen verhinderte.
Trotz dieser Einschränkung ist der erste Flugtag ein voller Erfolg für das Entwicklungsteam und die beteiligten Studierenden gewesen.
Wir möchten uns an diesem wichtigen Meilenstein bei unseren Sponsoren für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung bedanken.
Ein mindestens gleich großer Dank gilt den beteiligten Studierenden und Mitarbeitern, die mit großem persönlichen Einsatz das Projekt zum Erfolg geführt haben.
Die jetzt vor uns liegende Phase der Flugerprobungen erwarten wir mit Spannung.

 

 

Hier finden Sie weitere Bilder vom Erstflug.

Hier gehts zur offiziellen Pressemitteilung anlässlich des Erstflugs.